Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Das diesjährige Motto:
(Bildquelle: Stiftung „Haus der kleinen Forscher“/Christoph Wehrer)
 
Allgäu
Montag, 6. Juni 2016

Am 21. Juni ist der Tag der kleinen Forscher

Forschen, Feiern und gemeinsam die Welt entdecken

Warum geht der Kuchen beim Backen auf, und wie kommt eigentlich der Sprudel in die Limonade? Am 21. Juni 2016 ist „Tag der kleinen Forscher“ und alle Familien, Kitas, Horte und Grundschulen sind eingeladen, sich am bundesweiten Mitmachtag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ zu beteiligen.

Das Motto: „Willst du mit mir feiern?“ Ob Geburtstag oder Sommerfest – es gibt das ganze Jahr über viele Gründe zu feiern. Und das Beste: Es gibt dabei auch eine ganze Menge spannender Fragen aus Natur, Mathematik und Technik, denen man nachgehen kann. Nicht nur das Feiern selbst macht Spaß, schon die Vorbereitung eines Festes steckt voller spannender Entdeckungen, Fragen und Anlässe zum Forschen: Während die Mädchen und Jungen Eis herstellen, beobachten sie die unterschiedlichen Aggregatzustände des Wassers. Wenn sie überlegen, wie sie ihre Party ins richtige Licht rücken, erfahren sie einiges über Stromkreise, Farben, Licht und Schatten. Und das Papier der Einladungskarten für ihre Feier können Kinder aus Altpapier selbst pressen.

Michael Fritz, Vorstandsvorsitzender der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“: „Naturwissenschaften, Technik und Mathematik – das klingt oft abstrakt und alltagsfern. Dabei stimmt das gar nicht: Es gibt überall Zugänge und Möglichkeiten, Phänomene aus der Natur zu entdecken. Kinder wollen singen, tanzen, schmecken, lachen und staunen. Sie wollen mitmachen und mitgestalten, Kuchen backen, Eis gefrieren lassen und Kerzen auspusten. Dass sie dabei eine ganze Menge lernen, zeigt der diesjährige ‚Tag der kleinen Forscher‘ ganz wunderbar.“ Naturwissenschaften, Mathematik und Technik im Alltag entdecken und erkunden Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ ruft alle Familien, Kitas, Horte, Grundschulen und Unterstützer in ganz Deutschland dazu auf, sich am „Tag der kleinen Forscher“ 2016 zu beteiligen und mit zu forschen. Und das Forschen und Entdecken beschränkt sich nicht nur auf diesen einen Tag: Den „Tag der kleinen Forscher“ am 21. Juni können Eltern als Auftakt für einen spannenden „Forschersommer“ sehen, in dem sie mit ihren Kindern auf Entdeckungsreise gehen: zu Hause, im Wald, auf dem Spielplatz, am See. Tolle Orte zum Losforschen gibt es auf der der interaktiven Deutschlandkarte unter http://www.tag-der-kleinen-forscher.de/interaktivekarte.html. 


Tags:
Forschung Kinder Stiftung Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Kind in Buchloe von Auto angefahren - 12-Jähriger im Dunkeln ohne Licht auf dem Fahrrad
Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstagabend die Münchener Straße in östliche Richtung. Beim Abbiegen nach links in die ...
Symbolischer Spatenstich zur Lindauer Gartenschau - Alles rund um den Spatenstich auf der Hinteren Insel
Mit dem symbolischen Spatenstich am Donnerstag beginnen die Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau 2021. Die Hintere Insel wird zum ...
Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt - Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden
Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen ...
Helga - Tierheim Memmingen (Sendung: 19.10.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Das bin ich: Mein Name ist Helga, ich bin eine ca. 10 Jahre alte kastrierte polnische Brackenhündin. Leider wurde ich von meinem Besitzer ausgesetzt. Wegen ...
Integrierte Migranten als Kulturdolmetscher - 193.000 Euro Förderung für innovatives Integrationsprojekt
Menschen, die nach Deutschland zuwandern, haben sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden. Viele Zugewanderte haben diese Herausforderungen bereits ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
Cold
 
Nicky Jam & Enrique Iglesias
El Perdón
 
K-Maro
Femme Like You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum