Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Allgäu
(Bildquelle: AllgaeuHIT)
 
Allgäu
Montag, 4. Mai 2015

Allgäuer Torwart kassiert vier Gegentore im ersten Drittel

Erste WM-Pleite für die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft bei der aktuellen 2015 IHF Eishockey Weltmeisterschaft in Tschechien. Gegen den Favoriten Kanada mussten sich die Deutschen Jungs gestern mit 0:10 geschlagen geben.

Der Allgäuer Torhüter Dennis Endras kassierte allein im ersten Drittel schon 4 Tore gegen die deutlich überlegenen Kanadier. In der Pause zum zweiten Drittel wurde er ausgewechselt. Neben dem Immenstädter waren die beiden Allgäuer Patrick Reimer aus Mindelheim und der deutsche Kapitän Michael Wolf aus Füssen auf dem Eis.

Die Deutschen wollen sich von der bitteren Niederlage aber nicht beeindrucken lassen. Immerhin zählt man erst eine Niederlage und einen Sieg. Morgen (Dienstag, 05.05.2015) geht es dann im dritten Spiel der WM gegen die Schweiz.

 

 

 

 


Tags:
sport eishockey niederlage allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bonnie Tyler
Holding Out For A Hero
 
Stefanie Heinzmann
Would You Still Love Me
 
Malik Harris
Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum