Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Revolver (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Westallgäu - Wangen
Freitag, 2. Dezember 2016

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielothek in Wangen

Polizei sucht dringend nach Zeugen zu dem Überfall vergangene Nacht

Mehrere hundert Euro Bargeld hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum heutigen Freitag bei einem Raubüberfall auf eine Spielothek in der Straße "Am Haidhof" erbeutet. Der mit einer Sturmhaube maskierte Mann hatte kurz vor Mitternacht die Spielothek betreten und die Angestellte unter Vorhalt einer Pistole gezwungen, ihm das Geld auszuhändigen. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute.

Trotz einer sofort ausgelösten Fahndung nach dem Täter, an der neben Beamten des 
Polizeipräsidiums Konstanz auch die Bundespolizei und die bayerische Landespolizei beteiligt waren, konnte der Mann unerkannt entkommen. Vom Opfer und den drei zur Tatzeit in der Spielothek befindlichen Kunden wurde der Täter wie folgt beschrieben:

 

Etwa 180 cm groß, schlanke Statur, trug eine rote Jacke mit einem weißen Reißverschluss, eine dunkle Jogginghose, Turnschuhe mit weißen Schuhbändeln und weißen seitlichen Sohlenelementen sowie schwarze Handschuhe.  Der Täter, hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen und war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert, über der er eine Schildmütze trug. Den Zeugen zufolge soll der Unbekannte dunkelhäutig
sein.

Personen, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges bei der Spielothek beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Wangen, Tel. 07522-9840, aufzunehmen.


Tags:
Raub Überfall Waffe Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
Zwei leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Lindenberg - Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro
16.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 308 zwischen Manzen und ...
Kempten: Unfall mit Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt - Sachschaden in Höhe von über 8.000 Euro
Am 04.10.2019 gegen 10.15 Uhr fuhr ein Polizeifahrzeug mit Sondersignalen auf dem Heussring Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung zeigte die Ampel ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
12-Jähriger wird in Kempten von Auto angefahren - Junge drehte wegen roter Ampel auf der Straße um
Bereits am Dienstagmorgen, 03.12.2019, gegen 07.25 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindauer Straße und Mozartstraße ein Unfall. Ein 12-jähriger Junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Columbo
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum