Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Streunender Hund kommt in Polizeiarrest
17.08.2012 - 12:26
In der Nacht zum Freitag wird der Polizei Lindenberg ein streunender Hund gemeldet, der im Bereich der Marktstraße ständig auf der Fahrbahn der Gefahr läuft, überfahren zu werden.
Eine Streife nahm sich dem jungen schwarzen Hund an. Nachdem der Hund keine Marke trug und keinem Herrchen zugeordnet werden konnte, musste der Hund die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Der Hundehalter kann den Hund nach Beschreibung im Tierheim Lindau wieder abholen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum