Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blaulicht
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Westallgäu - Lindenberg
Dienstag, 9. Februar 2016

Feuerwerkskörper in Lindenberg gezündet

Sachschaden von mehreren Tausend Euro

Im Stadtgebiet ist gestern Abend wieder ein Feuerwerkskörper mit nicht unerheblicher Sprengkraft gezündet worden.

Der Sprengkörper wurde vor der Terrassentüre eines Anwesens in der Bürgermeister-Schmitt-Straße abgelegt. Die Sprengkraft war so hoch, dass ein Stück einer Granitplatte durch die Scheibe ins Innere des Gebäudes geschleudert wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der Hausbesitzer war Anfang Dezember 2015 schon einmal Opfer eines Anschlags geworden. Damals hatte ein Unbekannter die Hinterreifen seines Firmen-Pkw ganz offensichtlich vorsätzlich in Brand gesetzt. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 6000 Euro. Im Moment liegen weder zum Motiv für die beiden Delikte noch zur Täterschaft brauchbare Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei Lindau hat inzwischen die Ermittlungen übernommen und bittet die Öffentlichkeit um geeignete Hinweise, die unter der Rufnummer 08382/910-0 entgegen genommen werden.


Tags:
sprengkörper lindenberg sachschaden zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Sulzberg mit Trunkenheit - PKW Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro
Am Montag, 14.10.2019, gegen 03.05 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 980 in Richtung A 7 unterwegs, als er nach der Anschlussstelle Durach im ...
Auffahrunfall in Immenstadt mit leicht verletzten - Sachschaden in Höhe von über 15.000 Euro
Am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, befuhr eine 59-Jährige mit ihrem Pkw die Birkenallee in Richtung Immenstadt. Als ein vor ihr fahrender 24-jähriger Pkw-Fahrer nach ...
Elfjährige von Exhibitionisten in Türkheim belästigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Täter
Am Sonntagabend, 13.10.2019, gegen 17:30 Uhr trat gegenüber einem 11-jährigen Mädchen ein Exhibitionist auf und belästigte sie, indem er vor ihr an ...
LKW stürzt im Kleinwalsertal Böschung hinunter - Fahrer und Beifahrer bleiben unverletzt
Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr wollte ein 44-jähriger Mann einen LKW (Transporter) rückwärts in eine Hauseinfahrt in Hirschegg im Kleinwalsertal ...
Bruchlandung eines Kleinflugzeuges bei Bad Wörishofen - Spritmangel dürfte Unfallursache gewesen sein
Am Freitagabend, den 11.10.2019, musste ein Ultraleichtflugzeug aufgrund eines Motorausfalles südwestlich von Bad Wörishofen notlanden. Ein im Luftfahrzeug ...
Zwei Männer aus Kempten gehen gegen 26-Jährigen - Täter bisher unbekannt
Gestern Abend sei es laut einem 26-jährigen Mann zu einer Auseinandersetzung in der Ostbahnhofstraße in Kempten gekommen. Zwei ihm unbekannte Männer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pet Shop Boys
Go West
 
Avicii
SOS (feat. Aloe Blacc)
 
George Ezra
Paradise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum