Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
SKISPRINGER GRANERUD (NOR): POSITIVER CORONA-TEST BEI SKI-WM IN OBERSTDORF
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Orban zieht Fidesz-Abgeordnete aus EVP-Fraktion zurück
Budapest (dpa) -. Die Abgeordneten der ungarischen Fidesz-Partei verlassen die Fraktion der bürgerlichen Europäischen Volkspartei (EVP) im Europaparlament. Dies teilte der ungarische Ministerpräsident und Fidesz-Vorsitzende Viktor Orban am Mittwoch in einem Schreiben an EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) mit.
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Fuchs PR & Consulting)
 
Westallgäu
Freitag, 20. März 2020

Kräutersaisonstart im Allgäu vorerst verschoben

Die Welt der heimischen Kräuter kennenlernen, verarbeiten und genießen und damit ein Stück Glück am Wegensrand einfach nur entdecken und sammeln, dafür steht das Westallgäu mit seiner „Kraftquelle Allgäu“ und dem Kräuterprogramm 2020. Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet das Angebot: Geführte Kräuterwanderungen in unterschiedlichsten Höhenlagen, Kräutergärten - auf Wunsch auch mit geführten Touren, zahlreiche Veranstaltungen mit Workshops, Seminaren und Kochkursen rund um das Thema Wildkräuter, abgerundet mit einem Pilz-Intensiv-Kurs sowie mehrtägigen Kräuterpauschalen stehen bis Mitte November auf dem Programm. Der Start des Programms muss jetzt aber vorerst wegen des Coronavirus bis auf weiteres verschoben werden.

Ein bärenstarkes, prominentes Frühjahrskraut hat mit dem Bärlauch die Kräutersaison im Allgäu bereits eingeläutet. „Das erste Frühlingsgrün nach langen Wintermonaten ist kraftvoll, vitaminreich und mineralstoffreich“, weiß Kräuterfrau Giera an dieser Stelle zu berichten. Seit Jahrhunderten vertrauen die Menschen auf die großartigen Kräfte der Pflanzen. Kräuter, insbesondere Wildkräuter, bringen den Körper in Schwung, machen und halten ihn gesund, regen den Geist an und tragen zu einem inneren Gleichgewicht, ja sogar zu spürbarer und sichtbarer Lebensfreude bei. Mit dem Frühjahr, dem Einzug der hellen Jahreszeit, erwacht die Natur aufs Neue und die Menschen werden wieder aktiver und machen sich in jeder Hinsicht auf den Weg. Von Mitte März bis Ende November wird im Rahmen der „Kraftquelle Allgäu“ auf den Pfaden des wilden Krauts quer durch das Westallgäu gewandert. Kräuter werden gesammelt, gekocht und geräuchert nach dem Motto: „WildkräuterKüchenrendezvous“ trifft auf „Kräutermanufaktur“. Die Allgäuer Wildkräuterfrauen und weitere Kräuterexperten laden auf geheimnisvolle Entdeckungstouren ein, bei denen die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der orangefarbenen Ringelblume, der pfeffrigen Scharfgarbe, des minzigen Gundermanns oder auch der Trendkräutern Bärlauch und Brennessel zum „Nachmachen“ aufgezeigt werden. „In den Höhenlagen des Westallgäus sind die Kräuter besonders kraftvoll, da sich in der kurzen Vegetationszeit mit viel Sonne die ganze Kraft potenziert“, sagt Christine Giera, Wildkräuterexpertin im Allgäu. Im Westallgäu und im Württembergischen Allgäu wird verstärkt nach dem Kreislauf des Jahres gelebt, in dem sich uraltes Wissen und ein tiefer Glaube widerspiegeln. Diese wunderbare und sanfte Ferienregion mit permanentem Blick auf die grandiose Bergkulisse des Alpenvorlandes, der Nagelfluhkette und den Bodensee möchte Gäste sowie Einheimische mit ihrem Programm „Kraftquelle Allgäu“ Anreize geben, wieder verstärkt im Einklang mit der Schöpfung und deren Ursprung nach der Philosophie „Das Jahresrad – Spirituelles Allgäu im Jahreskreis“ zu leben. Die „Kraftquelle Allgäu“ beinhaltet die Angebote rund um das Thema Kräuter sowie Samstagspilgern und Pilgern auf dem Jakobusweg. Viele Wege der Wallfahrer wie beispielweise der Jakobus- und Martinuspilgerweg führen durch das Westallgäu. Pilgern ist eine uralte und heute wieder sehr populäre Form der Spiritualität und Achtsamkeit.


Tags:
Kräuter Saison Start Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LUM!X x MOKABY & D.T.E x Gabry Ponte
The Passenger (LaLaLa)
 
Coldplay
Orphans
 
Sarah Connor
Vincent
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum