Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Motorradfahrer schwer verletzt
01.09.2011 - 05:27
Ein Motorradfahrer befuhr am Mittwochabend die B 12 von Lindau kommend in Richtung Wangen. Kurz nach Hergatz überholte der Kradfahrer einen vor ihm fahrenden Lkw.
Beim Wiedereinscheren blockierte das Hinterrad aufgrund einer Vollbremsung des Motorradfahrers. Krad samt Fahrer schleuderten, nachdem noch ein Verkehrszeichen umgeknickt wurde, nach links über eine drei Meter tiefe Böschung und landeten in einem Maisfeld.

Der Motorradfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Wangen. An seiner Maschine entstand Totalschaden in Höhe von 9000 Euro. Als mögliche Unfallursache muss ein Krampfanfall des Kradfahrers in Betracht gezogen werden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum