Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Unteregg
Donnerstag, 17. Dezember 2020

Über 100.000 Euro Schaden bei Brand in Unteregg

Am 17.12.2020 erging gegen 09:50 Uhr die Mitteilung an die Feuerwehr, dass im Ortsteil Unteregg ein Holzschuppen in Vollbrand stehen würde und das Feuer bereits auf das nebenliegende Wohnhaus übergreift. Am Ende hatte die Feuerwehr den Brand aber unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Durch die circa 30 Einsatzkräfte von umliegenden freiwilligen Feuerwehren konnte das Feuer zügig gelöscht werden. Dennoch wurde der Schuppen völlig zerstört und am angrenzenden Wohngebäude entstand ein Brandschaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, da sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Bewohner im Haus befanden. Nach den derzeitigen Ermittlungen kommt eine unsachgemäße Entsorgung von Ascheresten eines Kachelofens in Betracht. Die Brandermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Memmingen geführt.
(KPI Memmingen – KDD)


Tags:
Brand Stadel Allgäu Schaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
No Angels
Mad Wild (Radio Mix)
 
Fine Young Cannibals
She Drives Me Crazy
 
Doja Cat feat. Nicki Minaj
Say So
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum