Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu
Donnerstag, 21. Januar 2016

Unterallgäuer Müllgebühren bleiben voraussichtlich bis 2020 stabil

Haushaltsansatz der Abfallwirtschaft im Umweltausschuss vorgestellt

Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben voraussichtlich bis 2020 stabil: Darüber informierte Edgar Putz, Leiter der Abfallwirtschaft des Landkreises, nun die Mitglieder des Umweltausschusses des Unterallgäuer Kreistags. Wenn sich die Rahmenbedingungen nicht grundlegend ändern, können die Entsorgungsgebühren laut Putz in den kommenden Jahren auf dem derzeit niedrigen Niveau gehalten werden. Die Gebühren wurden zuletzt 2013 angepasst. Sie wurden um bis zu 22 Prozent gesenkt, um eine Rücklage abzubauen.

Putz erläuterte in der Sitzung den Haushaltsansatz der Abfallwirtschaft. Dieser sieht heuer Ausgaben in Höhe von 9,5 Millionen Euro vor. Größter Posten sind mit 4,8 Millionen Euro die Kosten für die Abfallbeseitigung. Darunter fallen zum Beispiel die Kosten für die Verbrennung von Restmüll, die Entsorgung von Problemmüll und die Müllabfuhr. Zu den großen Ausgaben gehören daneben die Kosten für die Sammlung von Wertstoffen sowie für die Erfassung und Verwertung von Bio- und Gartenabfällen. Gedeckt werden die Ausgaben laut Putz vor allem über Gebühren, aber zum Beispiel auch durch Erlöse aus dem Verkauf von Wertstoffen.

Der Umweltausschuss sprach sich einstimmig für den von der Abfallwirtschaft vorgelegten Haushaltsansatz aus. Ebenfalls auf einhellige Zustimmung stießen die Haushaltsansätze für den Klimaschutz sowie für Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz. Der Haushalt des Landkreises wird derzeit von den verschiedenen Ausschüssen des Unterallgäuer Kreistags beraten und soll im April verabschiedet werden.  


Tags:
müllgebühren allgäu stabil umweltausschuss



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsam Voith Sonthofen erhalten - Betriebsrat kritisiert Kommunikation der Konzernzentrale
Nicht nur am Beschluss das Voith Werk in Sonthofen zu schließen hagelt es von vielen Seiten massiv Kritik. Der Betriebsrat in Sonthofen nimmt auch Anstoß ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Arbeitslosigkeit in der Region bleibt weitgehend stabil - 2,3% arbeitslos im September 2019
Die Arbeitslosigkeit im Monat September kann weitgehend als stabil bezeichnen. Mit 2,3 Prozentpunkten ist die Arbeitslosigkeit prozentual genauso hoch wie im Vormonat. ...
Wie geht es weiter mit der Grünten BergWelt? - Investorfamilie beklagt unseriöse Argumente und Drohungen
Mit großer Betroffenheit reagiert die Allgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer auf die zahlreichen persönlichen Angriffe, mit denen sie sich seit einigen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Queen
I Want to Break Free
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Camila Cabello
Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum