Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: UMWELTAUSSCHUSS
Maßnahmen für Trink- und Abwasseranlagen - Eric Beißwenger und Hans Herold für bessere Wasserqualität
Die hervorragende Wasserqualität ist maßgeblich für die Lebensqualität der Menschen in Bayern. Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und ...
So viel Gartenabfälle wie nie - Bilanz Unterallgäu - Warmer Sommer 2018 sorgte für tonnenweise Grüngut
Jeder Kreisbürger hat im vergangenen Jahr statistisch gesehen 569 Kilogramm Abfälle produziert. Davon wurden 77 Prozent wiederverwertet. Diese Zahlen ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
Bauvorhaben des Golfclubs Lindau-Bad Schachen e.V. - Bund Naturschutz reagiert auf Baugenehmigung von Maschinenhalle
Der Bau- und Umweltausschuss der Großen Kreisstadt Lindau (Bodensee) hat am 4. 4. 2019 mit Mehrheit den Bau einer Maschinenhalle auf dem Schönbühl ...
Klimaschutz im Unterallgäu soll weiter vorankommen - Was in diesem Jahr geplant ist - Positive Bilanz 2018
Auch in diesem Jahr soll der Klimaschutz im Unterallgäu weiter vorangebracht werden. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte präsentierte dem ...
Gebühren für Mülltonnen im Unterallgäu bleiben stabil - Änderung bei Entsorgung von Asbest, Dämmstoffen und Gartenabfällen geplant
Die Unterallgäuer Kreisräte diskutierten in der Sitzung des Umweltausschusses Änderungen der Abfallgebührensatzung. Edgar Putz, Sachgebietsleiter der ...
Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle - Kommende Woche werden die ersten Gefäße verteilt
Die Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle, die Vielfalt an Umweltbildungsangeboten im Landkreis und der Klimaschutz standen auf der ...
Der gelbe Sack hat ausgedient - Verkaufsverpackungen werden "vor der Haustür" abgeholt
Die Tage des Gelben Sacks im Landkreis Unterallgäu sind gezählt: Ab 1. Januar muss man mit den bisher darin gesammelten Verpackungen nicht mehr zum ...
Landtag soll Mountainbike-Verkehr in den Bergen regeln - Klare Vorschriften und Klärung der Haftungsfrage
Der Ärger zwischen Älplern, Grundstücksbesitzern und Mountainbikern in den Allgäuer Alpen soll ein Ende finden. Dazu bringen die Allgäuer ...
Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben stabil - Haushalt der Abfallwirtschaft wurde vorgestellt
Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben stabil: Wie Edgar Putz von der Abfallwirtschaft des Landkreises im Umweltausschusses des Unterallgäuer ...
Unterallgäu setzt weiter auf Klimaschutz - Beschäftigung eines Klimaschutzmanagers am Landratsamt
Der Landkreis Unterallgäu setzt auch weiterhin auf den Klimaschutz. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich in seiner jüngsten Sitzung ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Kempten plant Pfandsystem für Kaffeebecher - Schluss mit den müllbringenden Wegwerfgütern
Die Stadt Kempten will ein Pfandsystem für Kaffeebecher einführen. Mehrwegbecher gibt es inzwischen zwar fast überall. Aber die Kreisfreie Stadt versucht ...
Neuigkeiten am Berliner Platz in Kaufbeuren - Nutzungsdauer des alten Eisstadions bis Ende 2017 verlängert
Die Kaufbeurer Baubehörde hat die Nutzungsdauer des alten Eisstadions am Berliner Platz bis 31. Dezember 2017 verlängert. Im Dezember 2012 war das ...
Bürgerbefragung im Unterallgäu - Wie zufrieden sind die Bürger mit der Abfallentsorgung im Landkreis?
Unterallgäu. Wie zufrieden sind die Unterallgäuer Bürger mit der Abfallentsorgung im Landkreis? Das soll noch vor den Sommerferien in einer Befragung ...
Bürger dürfen Kreisel in Immenstadt mitgestalten - Die Stadt Immenstadt freut sich auf die Ideen der Bevölkerung
Zur Eröffnung des Grünen Zentrums im Mai 2016, erfolgte auch die Baufertigstellung des Kreisels im Bereich der Kemptener Straße/ Abzweigung „Im ...
Freude im Bundestag über Bürgerentscheid zur Skipiste - Auernhammer (CSU): Bürgerwille ist zukunftsweisend
Der Umweltausschussvizevorsitzende des Deutschen Bundestages und stv. Mitglied des Sportausschusses Artur Auernhammer (CSU) kam gerade von einer Sport-Delegationsfahrt ...
Die Jäger im Unterallgäu sollen nicht auf ihren Kosten sitzen bleiben - In Zukunft: 20 Euro für jedes erlegte Wildschwein
Jäger bekommen künftig für jedes erlegte und verwertbare Wildschwein 20 Euro. Das sind zehn Euro mehr als bisher. Das hat der Umweltausschuss des ...
Klimaschutzkonzept im Unterallgäu soll kontinuierlich umgesetzt werden - Verwirklichung durch die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt
Das Klimaschutzkonzept des Landkreises soll kontinuierlich umgesetzt werden. Verwirklichen soll die Projekte und Maßnahmen aus dem Konzept auch in Zukunft die ...
CSU lehnt Stopp des Zielabweichungsverfahren ab - Oberallgäuer Skischaukel - Eric Beißwenger: Rechtsstaat muss alle Möglichkeiten prüfen
Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag hat einen Antrag der SPD zum Stopp des Zielabweichungsverfahrens rund um die geplante Skischaukel am Riedberger Horn im ...
Preisträger im Wettbewerb und Kaufbeurer Feuerwache sind bekannt - Stuttgarter Architekt setzt sich druch
Die Preisträger beim Wettbewerb zur Erweiterung und Sanierung des Feuerwehrgerätehauses in Kaufbeuren stehen fest. Das Preisgericht hat die 15 eingereichten ...
Allgäuer Skigebietszusammenschluss Thema im Landtag - Umweltausschuss diskutiert über Zielabweichungsverfahren
Im Bayerischen Landtag ist heute der Zusammenschluss der Skigebiete Grasgehren und Riedbergerhorn ein Thema. Im Umweltausschuss wird auf Antrag der Bayern-SPD ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Unterallgäuer Müllgebühren bleiben voraussichtlich bis 2020 stabil - Haushaltsansatz der Abfallwirtschaft im Umweltausschuss vorgestellt
Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben voraussichtlich bis 2020 stabil: Darüber informierte Edgar Putz, Leiter der Abfallwirtschaft des Landkreises, ...
Unterallgäuer Umweltausschuss berät über Klimaschutz 2016 - Projekte und Ausblicke für Klima und Umwelt
Der Unterallgäuer Umweltausschuss beschäftigt sich heute mit der im Kreisausschuss beschlossenen Haushaltsplanung für 2016. In den Bereichen ...
Baugenehmigung für das Forettle in Kaufbeuren erteilt - Stadtverwaltung hält zeitnahen Baubeginn für wahrscheinlich
Die Bauverwaltung der Stadt Kaufbeuren hat am 11. Januar 2016 die Baugenehmigung für das Fachmarktzentrum Forettle erteilt. Auf Basis des am Beginn des Jahres 2015 ...
Unterallgäuer Kreisausschuss berät über Veränderungen im Haushalt - Neues Sammelbecken und frühere Rückzahlungen
Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu und nicht alle Einnahmen und Ausgaben im Haushalt des Landkreises Unterallgäu verlaufen genauso wie zu Jahresbeginn geplant. Um ...
Allgäuer Europaabgeordnete kritisiert Abstimmung zur Luftreinhaltung - Ulrike Müller sieht Familienbetriebe in Gefahr
Kühe werden aus der Pflicht zur Verringerung des Methanausstoßes herausgenommen. Zugleich votierte das Europaparlament in Straßburg für eine ...
Verkehrslärm und Mobilität in Lindau am Bodensee - Bürger können sich informieren und beteiligen
Verkehr ist ein Thema, das die Lindauer fortlaufend beschäftigt. Derzeit laufen zwei Planungen in Lindau, die mit dem Thema Verkehr zu tun haben: die ...
Planänderung um Wohnbebauung in Kaufbeuren-Hirschzell - Stadt will Sorgen der Bürger berücksichtigen
In der Bürgerversammlung des Ortsteils Hirschzell haben die Bürger mit der Stadtverwaltung intensiv über eine geplante Wohnbebauung am Heriloring ...
Wiggensbacher Bau- und Umweltausschuss berät über Energiezukunft - Energiemanagemant und Eintritt in die Climate Alliance
Der Wiggensbacher Bau- und Umweltauschuss wird heute darüber entscheiden, ob die Kommune weiterhin das Energiemanagement fortführt. Auch wird zur Debatte ...
Renovierung der Kapelle St. Wendelin in Osterried schreitet voran - Turmkugel und Turmkreuz kehren an ihren Platz zurück
Die Renovierung der Kapelle St. Wendelin in Osterried im Marktoberdorfer Stadtteil Rieder schreitet voran. Am Dienstag, 11.08.2015 um 14:00 Uhr kehren die Turmkugel und ...
Landkreis Unterallgäu erhält Lebensräume für bedrohte Pflanzenarten - Umweltausschuss informiert sich bei Exkursion
Die Bachmuschel und das Zierliche Wollgras sind vom Aussterben bedroht. Im Falchengraben bei Erkheim gibt es die Bachmuschel noch, im Hundsmoor zwischen Ottobeuren und ...
Ulrike Müller begrüßt einheitliches Klon-verbot in der Landwirtschaft - "Verbot im Sinne des Tierwohls und Verbrauchers wichtig"
Die Abgeordnete der FREIEN WÄHLER im Europaparlament und Schattenberichterstatterin der ALDE-Fraktion im ENVI-Ausschuss (Umwelt und Verbraucherschutz) Ulrike ...
Unterallgäu beteiligt sich an Kosten für Verwertung von Schwarzwild - Viele Jäger nehmen Aufwandsentschädigung vom Landkreis an
Der Landkreis Unterallgäu beteiligt sich seit vergangenem Jahr an den Kosten für die Verwertung von Wildschweinen. Für jedes erlegte und ...
ÖDP sagt Nein zum Wasserkraftwerk Eisenbreche bei Hinterstein - Mehrfach geschütztes Gebiet würde verloren gehen
Die Ökologisch Demokratische Partei führt mit dem „Ö“ im Parteikürzel die Begriffe Ökologie und Ökonomie gleichberechtigt. ...
Umweltausschuss lehnt Allgäuer Skigebietszusammenschluss nicht ab - Grasgehren-Antrag von Grünen und SPD erhält keine Mehrheit
Der Zusammenschluss der Allgäuer Skigebiete am Grasgehren und Riedbergerhorn hat heute eine weitere Hürde genommen. Der Umweltausschuss im Bayerischen Landtag ...
Neue Lindauer Inselhalle ohne Parkhaus unsinnig - OB Ecker: Bürgerbegehren gefährdet Inselhallenprojekt
"Das Inselhallenparkhaus ist wesentlicher Bestandteil des Inselhallenprojekts. Es ist baurechtlich und wirtschaftlich für einen sinnvollen Betrieb der neuen ...
Füssener Abgeordneter gegen Gentechnik beim Bier - Wengert: Reinheitsgebot muss erweitert werden
Das fast 500 Jahre alte Reinheitsgebot aus dem Jahre 1516 garantiert bis heute die Qualität Deutscher Biere und ist ihr Markenzeichen schlechthin. ...
Wengert bringt Dringlichkeitsantrag ein - Verunreinigungen des Bodensees am Lindauer Inselbahnhof
Die Altlasten des Hauptbahnhofs auf der Lindauer Insel im Bodensee und die damit verbundenen Verunreinigungen werden ein Fall für den Bayerischen Landtag in ...
Stadtrat gibt grünes Licht für Planungen - Ein neuer Busbahnhof in Marktoberdorf?
Einen neuen Busbahnhof sowie 300 Stellplätze für Fahrräder gibt es bald in Marktoberdorf. Der Stadtrat hat bei der jüngsten Sitzung grünes Licht ...
Bau- und Umweltausschuss gibt Untersuchungsergebnis bekannt - Sanierung oder Neubau in Kaufbeuren
In der Frage um das Eisstadion Kaufbeuren wird heute in einer Sitzung des Bau- und Umweltausschusses das Ergebnis einer Untersuchung bekanntgegeben. In der ...
Rundweg um den Alpsee - Hat Armin Schaupp wirklich eine Chance sausen lassen?
Die Kommunalwahlen im Allgäu stehen kurz bevor – und langsam gehen die Kandidaten in die Offensive – so auch in Immenstadt. Dort wird ein ...
Trotz klarer Absage an Fracking um Lindau - Umweltausschuss bespricht Thema Ende Februar
Der Ausschuss für Umweltfragen des Landkreises Lindau hat sich auf Initiative von Landrat Elmar Stegmann bereits in der Sitzung vom 13. September 2012 mit dem Thema ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: UMWELTAUSSCHUSS
Zwei neue Sesselbahnen für die Bergbahnen Hindelang-Oberjoch? - Bau- und Umweltausschuss nimmt Stellung
Zwei neue Sesselbahnen planen die Bergbahnen Hindelang-Oberjoch - heute Abend nimmt der Bau- und Umweltausschuss Stellung. ...
Oberstdorf diskutiert über Schulden - Blaichach über eine Straßensanierung
Die millionenschwere Schuldenlast beschäftigt heute den Finanzausschuss der Marktgemeinde Oberstdorf. ...
Gestaltungsbeirat soll Stadt Sonthofen unterstützen
In der heutigen Bau- und Umweltausschusssitzung in Sonthofen wird die Bewerbung zur kleinen Landesgartenschau erarbeitet. ...
Müllgebühren könnten bis zu 57 Prozent sinken
Gute Nachrichten für alle Unterallgäuer Haushalte: Die Müllabfuhr soll ab Januar 2013 deutlich günstiger werden - beim Restmüll um bis zu 22 Prozent, beim Biomüll sogar um 57 Prozent. ...
Nach über 20 Jahren Diskussion: Lösung für den Reifträgerweg in Aussicht
Im Bau- und Umweltausschuss in Kaufbeuren ging es am Abend unter anderem um eine neue Kindertagesstätte am Klinikum, um die FOS/BOS Erweiterung und auch beim Reifträgerweg scheint man weiter zu komm ...
Jede Menge Gesprächsstoff in Blaichach
Auf einen langen Abend müssen sich die Gemeinderatsmitglieder der Gemeinde Blaichach im Oberallgäu einstellen. ...
Grüner Sack könnte im Landkreis Einzug halten
Die Unterallgäuer könnten ab nächstes Jahr einen „Grünen Sack“ bekommen. Darauf hat sich der Umweltausschuss des Landkreises geeinigt. ...
Gymnasium erneut Thema im Bauausschuss
Die Gestaltung des Pausenhofes am Gymnasium in Sonthofen beschäftigt heute Abend den Bau- und Umweltausschuss in Sonthofen. ...
Fundament für neuen Maibaum-Standort in der Diskussion
In der Bau- und Umweltausschuss- Sitzung im oberallgäuer Blaichach wird heute rund um ein neues Maibaumfundament entschieden. ...
Sonthofen muss drauflegen: Gymnasium- Umbau kostet nochmals eine Million Euro mehr
Die Generalsanierung des Gymnasiums im Oberallgäuer Sonthofen hat weitere nicht geplante Kosten verursacht. ...
Freibad, Biberhof und Fußgängerzone Thema im Bau- und Umweltausschuss
In der heutigen Bau- und Umweltausschusssitzung in Sonthofen wird der Vorentwurf zum Förderantrag der Freizeitanlage Altstädten vorgestellt. Der Baubeginn für das neue Bad ist für April 2012 vorg ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum