Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Türkheim
Samstag, 31. März 2018

Verkehrsunfall auf der A96 bei Türkheim

Beim Ausfahren ins Schleudern gekommen

TÜRKHEIM / A 96. Am 30.03.2018, gegen 13.30 Uhr befuhr ein 57-jähriger Pkw-Lenker die Autobahn A 96 in Richtung München. An der Anschlussstelle Bad Wörishofen fuhr er ab, kam jedoch aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in der dortigen Ausfahrtkurve ins Schleudern.

Er rutschte über die Grünfläche und überquerte die Auffahrtspur. Dabei kollidierte er mit einem auf die BAB auffahrenden Fahrzeug. Ein dritter Pkw, der sich ebenfalls auf der Auffahrtspur befand wurde durch herumfliegende Steine beschädigt. Verletzt wurde niemand. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro. Der 57-jährige Unfallverursacher muss nun mit einer Bußgeldanzeige rechnen. 

(APS Memmingen)


Tags:
unfall geschwindigkeit ausfahren a96


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
 
The Lightning Seeds
The Life Of Riley
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum