Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Verkehrsunfall mit Personenschaden
19.08.2012 - 13:38
Am Samstag, 18.08.2012, gegen 15.00 Uhr, fuhr der 31-jährige Fahrer eines Pkw-Gespann auf der Staatsstraße 2011 von Attenhausen in Richtung Sontheim.
Der Pkw-Lenker wollte auf Höhe der Seen nach links abbiegen. Im selben Moment setzte ein hinter dem Gespann fahrender 41-jähriger Fahrer eines Motorroller zum Überholen an. Der Rollerfahrer erkannte den Abbiegevorgang zu spät und konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Rollerfahrer stürzte und brach sich den rechten Unterschenkel. Durch den Zusammenstoß kippte der Anhänger um.

Am dem Roller entstand Sachschaden von ca. 2000 Euro. Der Anhänger hat Totalschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Auf dem Hänger wurde ein Ruderboot befördert, dieses ist ebenfalls nicht mehr zu gebrauchen. Das Boot hatte noch einen Wert von ca. 300 Euro. Gegen beide Beteiligte wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. (PI Mindelheim)

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum