Moderator: Bernd Krause
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Bernd Krause
 
 
Der Schaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Unterallgäu - Rammingen
Montag, 3. Oktober 2022

Rammingen: Mit über drei Promille in den Gegenverkehr

Am Sonntag ist ein 34-Jähriger bei Rammingen mit über drei Promille in den Gegenverkehr geraten. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto. Der Schaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro.

Am Sonntag ereignete sich gegen 22:00 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Tussenhausen und Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall. Ein 34-Jähriger geriet auf Höhe der Ortschaft Rammingen in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnte beim Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt werden. 

Da der Fahrzeuglenker aus dem Unterallgäu einen Atemalkoholwert von über 3 Promille hatte, wurde er einer Blutentnahme unterzogen und sein Führerschein sichergestellt. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand schwerer verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro.


Tags:
Alkohol Autofahrer Rammingen Schaden Allgäu


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Rauschen
 
Mimi Webb
Ghost of You
 
Syn Cole & Alida
Shadow
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum