Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Samstag, 22. September 2018

Tödlicher Unfall nahe Ottobeuren im Unterallgäu

25-Jähriger prallt gegen Baum und stirbt am Unfallort

Am Samstagmorgen gegen zwei Uhr befuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße MN 31 von Obergünzburg in Richtung Ollarzried. In einer leichten Linkskurve kam er alleinbeteiligt, aus bislang unbekannter Ursache, nach rechts aufs Bankett. Daraufhin lenkte er stark nach links, kam ins Schleudern und dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er mit der Fahrerseite gegen einen Baum, so dass sich die Fahrertüre öffnete und der nicht angegurtete Fahrer aus dem Pkw geschleudert wurde.

Der angegurtete Beifahrer konnte sich selbständig aus dem Wrack befreien, wurde nur leicht verletzt und holte bei einem nahegelegenen Bauernhof Hilfe. Trotz Reanimation durch die Rettungskräfte verstarb der Fahrer noch an der Unfallstelle. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Unfallstelle gerufen.

Die Feuerwehren aus Ollarzried und Ottobeuren waren mit ca. 30 Personen im Einsatz. (PI Memmingen)

 


Tags:
unfall tödlich baum allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zuschuss für Bahnquerungen in Lindau - Minimaler Anteil muss noch von der Stadt getragen werden
Stadt Lindau erhält 508.000 EUR für die Bahnquerungen Holdereggenstraße, Eichwaldstraße und Zeltplatz. Damit sinkt der Anteil, den die Stadt Lindau ...
Frontalzusammenstoß in Pfaffenhausen - Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro
Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung. In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem ...
Eisplatte fällt von Lkw, eine Person verletzt - In 2020 bereits 13 solcher Unfälle zu verzeichnen
Montagfrüh kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 308, nachdem sich eine Eisplatte von einem Lkw löste und auf die Windschutzscheibe eines hinterherfahrenden ...
Zwei Geisterradler fahren Fußgängerin an und flüchten - Memminger Polizei bittet um Hinweise
Bereits am vergangenen Freitag, 17.01.2020, lief eine Fußgängerin in der Neuen Welt in Richtung Amendingen. Auf Höhe der Firma Pfeifer Beschläge kam ...
Unfall bei Überholvorgang in Nonnenhorn - Wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Fahrzeugen
Der 79-jährige Autofahrer übersah beim Überholen eines LKWs einen entgegenkommenden VW Bus. Der frontale Zusammenstoß konnte zwar noch verhindert ...
Unfallflucht vor Immenstädter Kindergarten - 82-jährige verursacht Schaden und fährt davon
Vor einem Kindergarten in Immenstadt wurde das Auto eines Vaters angefahren, als er gerade dabei war sein Kind abzuholen. Die Unfallverursacherin (82) war nach dem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Guns n´ Roses
Knocking On Heavens Door
 
Cesár Sampson
Nobody But You
 
Avicii
Heaven
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum