Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bergung des am 10.01.2018 von der A96 abgekommenen Sattelzuges
(Bildquelle: new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 11. Januar 2018

Bergung des verunfallten Sattelzuges bei Mindelheim

Zentimeterarbeit für die Kranführer

Am Mittwochmorgen kam es auf der Bundesautobahn A96, zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten, zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Sattelzug. Der Lkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb rund 20 Meter neben der Autobahn im Gestrüb hängen. Dabei stand der mit Stahlteilen beladene Sattelanhänger über einem Bach. Bis kurz vor 17 Uhr wurde die Ladung des Lkw mit einem 70-Tonnen-Kran aus Memmingen vom verunfallten Sattelzug auf einen anderen umgeladen. Dazu musste die A96 in Richtung Lindau auf einen Fahrstreifen begrenzt werden.

Danach wurden die Bergungsarbeiten bis 19.30 Uhr unterbrochen, um den Berufsverkehr zweispurig an der Unfallstelle vorbeizuführen. Um 19.30 Uhr sperrte die Autobahnstraßenmeisterei dann die Richtungsfahrbahn komplett und leitete den Verkehr bei Mindelheim aus.

Ein 130-Tonnen-Kran und ein 70-Tonnen-Kran brachten sich dann wieder in Stellung, um den Auflieger und die Sattelzugmaschine zu bergen.
Für die Kranführer war es Zentimeterarbeit. Sie mussten parallel Arbeiten und hatten nur wenig Stellfläche auf der Autobahn, um die geborgenen Fahrzeuge abzustellen.

Begleitet wurden die Bergungsarbeiten vom Wasserwirtschaftsamt. Hier war der ausgelaufene Diesel und das Öl die größte Sorge. Zahlreiche Schaulustige beobachteten die Arbeiten von der Brücke aus. (new-facts.eu)

 



 

 


Tags:
bergung sattelzug kran allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
22-Jähriger greift Frauen in Kaufbeurer Innenstadt an - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Montagvormittag und am Nachmittag ereigneten sich in der Kaufbeurer Innenstadt mehrere Vorfälle mit einem 22-jährigen Mann, der durch die Innenstadt lief ...
Verträge zum neuen Klinikverbund unterzeichnet - Neuer Klinikverbund ist nun juristisch beurkundet
Auch die letzten juristischen Hürden sind geschafft. Heute wurden die Verträge für den neuen Klinikverbund notariell beurkundet und unterschrieben. Die ...
Fußgängerin bei Bregenz schwer verletzt - Autofahrer übersieht 64-Jährige auf Zebrastreifen
Ein 68-jähriger Pkw-Lenker fuhr am 21.10.2019 um 06.51 Uhr in Höchst auf der Landstraße (L19) von Gaißau kommend in Richtung ...
Vermisstensuche nach Mindelheimer Patienten - 80-Jähriger mit Schlafanzug unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 80-jähriger Patient der Kreisklinik Mindelheim durch den diensthabenden Arzt als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde das ...
Alkoholisierter Radfahrer stürzt in Kempten - 50-Jähriger leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht
Am 20.10.2019 zur Mittagszeit kam ein 50-jähriger Radfahrer auf dem Radweg parallel zum Heussring in Fahrtrichtung Lindauer Str. kurz vor der Hermann-von-Barth-Str. ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran & Justin Bieber
I Don´t Care
 
Freya Ridings
Castles
 
Rick Springfield
Jessie´s Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum