Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Sonntag, 3. Mai 2020

13-Jährige erhält Morddrohungen per WhatsApp

Am Samstagnachmittag erschienen besorgte Eltern bei der Polizeiinspektion Mindelheim zur Anzeigenerstattung. Ihre 13-jährige Tochter erhielt durch einen bislang noch unbekannten Täter Drohungen per WhatsApp.

Der Täter gab sich dabei als die Horror-Figur Pennywise aus dem Horror-Roman „ES“ von Stephen King aus. Er sendete Bilder der Horror-Figur und verschickte Sprachnachrichten, welche mittels Stimmenverzerrer aufgenommen wurden. Ob es sich dabei um einen makabren Kinderstreich oder um ernstzunehmende Drohungen handelt, ist noch unklar. Hierzu sind weitere Ermittlungen notwendig.


Tags:
polizei whatsapp morddrohung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
David Guetta & Cedric Gervais & Chris Willis
Would I Lie To You
 
Maroon 5
Memories
 
Christina Kosik
Akku
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum