Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Katzenbabys an Autobahnraststätte ausgesetzt
10.09.2012 - 12:43
Herzlose Aktion an einer Autobahnraststätte der A7 bei Kammlach. Vier kleine Katzenbabys sind dort von einem Unbekannten in einem Karton zurückgelassen worden.
Lediglich eine Decke und Katzenfutter hatte der Besitzer bei den wenige Wochen alten Kätzchen zurückgelassen. Ein durchreisendes Ehepaar aus München meldete den Fund der Polizei. Die Katzenbabys konnten vorübergehend bei einer Tierfreundin untergebracht werden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum