Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Illertissen
Montag, 27. August 2018

3 Unfälle in Illertissen

Sachschäden kommen auf

Am gestrigen Abend wollten auf der A 7 im Bereich der Anschlussstelle Illertissen mehrere Fahrzeuge eine Fahrzeugkolonne überholen als plötzlich ein Pkw von der rechten auf linke Fahrspur wechselte. Zwei Pkw-Fahrern gelang es durch ein starkes Bremsmanöver gerade noch ein Auffahren zu verhindern. Ein nachfolgender 62-jähriger Motorradfahrer fuhr auf den Pkw vor ihm auf, kam dadurch zu Sturz und schlitterte mehrere Meter auf der Fahrbahn bevor er schwerverletzt zum Liegen kam. Auf Grund seiner Verletzung musste er in ein Klinikum geflogen werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

 

 

 

Wenige Stunden vorher hatte sich in diesem BAB-Abschnitt bereits ein weiterer Auffahrunfall ereignet. Auch hier konnte ein Verkehrsteilnehmer, auf Grund von zu geringem Sicherheitsabstand, einen Auffahrunfall nicht mehr vermeiden, wobei er zwei Pkw vor ihm aufeinander schob. Der 42-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Insassen der beiden anderen Pkw erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von ca. 28.000 Euro.

 

 

 

Auch am Nachmittag hatte sich im dortigen Bereich ein Auffahrunfall ereignet welcher für die beiden 60- und 27-jährigen Pkw-Lenker glimpflich verlief. Es entstand allerdings Sachschaden von ca. 11.000 Euro.
(APS Memmingen)


Tags:
polizei unfall illertissen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Salgen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr von Mindelheim kommend die Bundesstraße B16 in nördliche Richtung. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer. Als ...
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
LKW verliert Eisplatte auf Weg in Richtung München - Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige
Ein 37-jähriger Fahrer eines Lkw-Zuges fuhr gestern Vormittag bei Mindelheim auf die A 96 in Richtung München auf. Kurz darauf fiel vom Lkw-Zug eine Eisplatte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Madonna
Ghosttown
 
Wanda
Columbo
 
Aerosmith
Cryin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum