Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Seiltanzgaukler auf dem Kinderfest
(Bildquelle: AllgäuHIT/Alexander Bohm)
 
Unterallgäu - Illerbeuren
Montag, 31. Juli 2017

Großes Kinderfest im Schwäbischen Bauernhofmuseum

Illerbeurer Kinderfest läutet die Sommerferien ein

Kronburg-Illerbeuren. Am Sonntag, den 6. August 2017, geht es im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren (Lkr. Unterallgäu) bunt zu, denn die Sommerferien haben begonnen. Schwabens Freilichtmuseum bietet passend zum Ferienbeginn jede Menge Familienaktionen an

Attraktion in luftiger Höhe – das SeiltanzTheater „Luftgaukler“

Als besondere Attraktion tritt dieses Jahr das SeiltanzTheater „Luftgaukler“ aus dem hessischen Burkhards auf. Aus dem Zusammenspiel ihrer märchenhaften Geschichte, der bunten Kostüme, akrobatischen Darbietung sowie der musikalischen Untermalung entsteht eine zauberhafte Aufführung. Ihr komödiantisches Spiel auf dünnem Drahtseil begeistert große und kleine Zuschauer, die nach der Vorstellung und unter der Anleitung der Seiltänzer einmal selbst ausprobieren können, wie schwierig diese Kunst zu erlernen ist.

Programm zum Ausprobieren, Toben und Wetteifern 

Zwischen 11 und 17 Uhr können sich die jüngsten Museumsbesucher an den vielseitigen Spiel- und Bastelstationen kreativ ausprobieren oder ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Für jeden ist etwas dabei: Es kann gehämmert, genäht und getöpfert werden.Kinder gegen Eltern: Alte Kinderspiele wie zu Omas Zeiten laden zum Wettstreit ein. Der wortwörtliche Höhepunkt ist ein Kletterbaum: Er wird mit Laugenringen und süßen Kleinigkeiten bestückt, die es herunterzuholen gilt."Wasser marsch" heißt es beim Angebot der Freiwilligen Feuerwehr Illerbeuren. Selber einmal Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau sein und einen Brand löschen – hier kann man es ausprobieren. Wer möchte, kann sich darin üben, den berühmten Apfel Wilhelm Tells mit dem Bogen abzuschießen.

Wer eine Pause braucht, ist bei den Bewirtungsstationen im Gelände und den Museumsgasthäusern „Gromerhof“ und der Torfwirtschaft „Otto Hamp“ genau richtig. Auch auf ein leckeres Bauernhof-Eis sowie süße oder herzhafte Crêpes dürfen sich die Kinder freuen. Außerdem pendelt eine Kutsche im Gelände zwischen dem Altem Museumsdorf und der Brotzeitwirtschaft "Torfwirtschaft Otto Hamp".

Öffnungszeiten:

Das Freilichtmuseum öffnet seine Türen um 09:00 Uhr. Ab 11 Uhr startet das Kinderfestprogramm.

Eintritt fürs Kinderfest:
    Familientageskarte: 12,00 EUR
    Kinder unter 6 Jahren: frei
    Kinder ab 6 Jahren: 1,00 EUR
    Erwachsene: 6,00 EUR
    Jahreskartenbesitzer: freier Eintritt

(PM)

 

 

 

 

 

 


Tags:
illerbeuren kinderfest bauernhofmuseum allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrere Trunkenheitsfahrten in Lindau festgestellt - Betrunkener Radfahrer flüchtet vor der Polizei
Am Mittwochabend stellte die Polizei Lindau im Rahmen des Kinderfestes mehrere sogenannte Trunkenheitsfahrten fest. Ein 19-Jähriger Fahranfänger wurde ...
Landratsamt Unterallgäu: BayernTour - Natur erleben - August-Aktionen im Grünen
Mehr erfahren über Hummeln oder Fledermäuse, die Iller mit dem Kanu erkunden und vieles mehr kann man bei der „BayernTour Natur“ im August. Auf ...
Tag der Volksmusik im Bauernhofmuseum Illerbeuren - Schwabens größtes Volksmusikfest am 14. Juli 2019
Im ganzen Bauernhofmuseum klingt die Musik. Rund 35 Gruppen und über 200 Musiker geben ihre musikalischen Künste zum besten. Ob Einzelmusiker, Saiten- oder ...
12.000 Euro Preisgeld von den Stadtwerken Lindau - Regionale Projekte und Vereine zu "Mit vereinter Energie" ausgezeichnet
Die herausragende Resonanz auf den von den Stadtwerken Lindau letztes Jahr erstmalig ausgeschriebenen Förderpreis "Mit vereinter Energie" veranlasste die ...
Das „gschlamperte Verhältnis“ wird geordnet - Landräte besiegeln offiziell die Partnerschaft der Landkreise Unterallgäu und Nordhausen
Die Landkreise Unterallgäu und Nordhausen (Thüringen) führen eine lebendige Partnerschaft. Es gibt einen Austausch der Auszubildenden der ...
Offiziell: Partnerschaft Unterallgäu und Nordhausen - Unter anderem Austausch von Azubis und regelmäßige Treffen
Die Landkreise Unterallgäu und Nordhausen (Thüringen) führen eine lebendige Partnerschaft. Es gibt einen Austausch der Auszubildenden der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Klingande
Jubel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum