Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Auch der Kreislehrgarten in Bad Grönenbach ist eine Station der Glückswege.
(Bildquelle: Stefanie Vögele/Landratsamt Unterallgäu)
 
Unterallgäu
Donnerstag, 6. Dezember 2018
Glückswege im Unterallgäu: Jetzt kann es losgehen
Die Förderung ist sicher und das Projekt wird umgesetzt

Das landkreisweite Projekt „Erlebnisraumgestaltung Glückswege im Allgäu“ soll den Freizeitwert des Unterallgäus weiter steigern. Nun ging bei den Projektverantwortlichen, dem Landkreis und der Unterallgäu Aktiv GmbH, der LEADER-Förderbescheid ein und die Pläne können umgesetzt werden.

Das EU-Förderprogramm LEADER unterstützt insbesondere Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit sowie eine einheitliche Beschilderung der Glückswege - insgesamt mit rund 136.000 Euro. „Die Glückswege werden ein Alleinstellungsmerkmal im Kneippland® Unterallgäu“, so Ethelbert Babl, LEADER-Koordinator am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten.

14 Rundwege mit insgesamt 187 Kilometern, drei Rad- und elf Fußwege, entstehen bis Anfang 2021 im Unterallgäu als Glückswege. Jeder Glücksweg erzählt eine eigene Geschichte. So ist beispielsweise im Raum Kirchheim/Pfaffenhausen eine Radrunde mit dem Titel „Fabelhafte Storchenwelt“ geplant, zwischen Illerbeuren und Kronburg eine Wanderstrecke mit dem Thema „Herrschaftszeiten“.

Viele der beteiligten Gemeinden haben bereits begonnen, die Wege entsprechend aufzuwerten. Für den Storchenglücksweg zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim beispielsweise hat der Landesbund für Vogelschutz vier interaktive Erlebnisstationen entworfen. Die Gemeinde Kettershausen hat sich ganz der Natur verschrieben: Es ist bereits ein Rastplatz am Glücksweg samt Streuobstwiese und Kneippanlage entstanden. In Bad Grönenbach werden der Kurpark und das „Kornhofer Bänkle“ aufgewertet. Ein Höhepunkt am Glücksweg zwischen Illerbeuren und Kronburg ist die vom Landkreis instand gesetzte ehemalige Eisenbahnbrücke. „Und im Sommer freuen sich die Glücksweg-Wanderer gewiss über den neuen Illerstrand“, so Projektleiter Tobias Klöck von der Unterallgäu Aktiv GmbH.(pm)


Tags:
Glückswege Förderung Projekt Heimat



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IKEA sagt Memmingen endgültig ab - Oberbürgermeister Schilder: Müssen Entscheidung akzeptieren
IKEA hat mitgeteilt, dass der Standort Memmingen mit einem Einrichtungshaus und einem Fachmarktzentrum nicht weiter verfolgt wird. Als nächster Schritt finden ...
Arbeitstagung der Landräte in Hellengerst - Pflegefachkräfte und Digitales Klassenzimmer im Mittelpunkt
Innerhalb von knapp einer Stunde stellten die beiden Landräte, Anton Klotz und Hubert Hafner, sowie der Vorsitzende des Bayerischen Landtags Dr. Johann Keller, ...
Anmeldung für den Bürgerpreis des Bayerischen Landtags - Kreative Ideen zur Nachwuchsgewinnung bei Rettungsdiensten und Feuerwehr gefragt
Fast jeder Zweite in Bayern engagiert sich ehrenamtlich. Dauerhaft Engagierte zu finden ist aber nicht immer ganz einfach. „Mit dem diesjährigen ...
Ski-WM der Rotarier in Oberstdorf und im Kleinwalsertal - Wettkampf ist zudem mit einem Charity-Projekt gekoppelt
Der Rotary Club Oberstdorf-Kleinwalsertal ist Gastgeber einer Ski-Weltmeisterschaft von 16. bis 23. März. Über 100 Rotarier aus aller Welt werden erwartet, ...
Lindauer Oberbürgermeister Ecker macht 2020 Schluss - Amtszeit würde noch vier weitere Jahre laufen
Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker (61) will seine Amtszeit zum 30. April 2020 vorzeitig beenden. Damit macht er den Weg frei, dass Stadtrat und ...
Voller Erfolg: Shorttrack-Meisterschaft in Oberstdorf - ECO holt fünf Medaillen, Seidel und Lüdtke Deutsche Meister
Die Shorttracker des EC Oberstdorf haben im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in ihrer Allgäuer Heimat fünf Medaillen gewonnen. Olympiateilnehmer Anna ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Weeknd
Can´t Feel My Face
 
Cesár Sampson
Stone Cold
 
Adele
Water Under The Bridge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum