Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Ettringen
Donnerstag, 5. Februar 2015

Schlägerei mit Verletzungen in Ettringen

20 Beteiligte sorgen für Polizeieinsatz

Zahlreiche Streifen der Polizei eilten am Mittwoch herbei, nachdem eine große Schlägerei mitgeteilt worden war.

Über die Integrierte Leitstelle war der Polizei gegen 22:30 Uhr mitgeteilt worden, dass es bei einer Gemeinschaftsunterkunft zu einer Schlägerei mit bis zu 20 Beteiligten kommen würde. Als aufgrund dieser Mitteilung die ersten Beamten an der Örtlichkeit eingetroffen waren, stellte sich die Situation ruhig dar, weshalb die von den umliegenden Polizeidienststellen anfahrenden Streifen den Einsatz wieder abbrechen konnten.
Nach kurzer Zeit stellte sich jedoch heraus, dass zuvor tatsächlich eine Auseinandersetzung stattgefunden hatte. Soweit bisher ermittelt werden konnte, war es während einem Volleyballspiel in der Turnhalle in Ettringen zunächst zu Beleidigungen gekommen. Im Nachgang zu diesem Spiel sei ein 29-Jähriger von drei Männern im Alter von 18, 25 und 32 Jahren geschlagen worden. Nachdem diese erste Auseinandersetzung beendet war, ging der 29-Jährige und seine Begleiter zu ihrer Unterkunft zurück. Nachdem die drei Tatverdächtigen ebenfalls bei ihrer Unterkunft eintrafen lebte der Streit erneut auf. Hierbei wurde nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen auch mit Schneeschaufeln gedroht bzw. geworfen, wobei eine Glastüre zu Bruch ging. Die Situation eskalierte weiter, als sich bei beiden Streitparteien ein Teil der Beteiligten mit Messern bewaffnete. Im Rahmen von dieser Auseinandersetzung erlitten zwei Männer kleinere Stich- und Schnittverletzungen, wobei die Verletzungen nur bei einem 25-Jährigen so schwer waren, dass er in einem Krankenhaus ambulant versorgt werden musste. Da ein 32-jähriger Mann angekündigt hatte, dass er nach dem Abrücken der Polizei erneut gewalttätig werde, wurde dieser in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in der Polizeizelle verbringen. Aktuell wird gegen fünf Männer mit zwei unterschiedlichen Nationalitäten wegen der im Raum stehenden Körperverletzungsdelikte sowie wegen Bedrohung ermittelt. Die zuständigen Behörden wurden über den Vorfall unterrichtet.
(PP Schwaben Süd/West, 10:00 Uhr, OwC)

 

 

 


Tags:
schlägerei verletzungen polizei unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt - Täter wirft mit Stühlen und Fahrrädern um sich
Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße ...
Kind in Buchloe von Auto angefahren - 12-Jähriger im Dunkeln ohne Licht auf dem Fahrrad
Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstagabend die Münchener Straße in östliche Richtung. Beim Abbiegen nach links in die ...
Sachbeschädigung an Polizeifahrzeug im Allgäu - Unbekannte Täter beschädigen Dienstfahrzeug
Am Samstagabend wurde eine Streife auf den Jahrmarkt beordert, um hier eine Streitigkeit zu schlichten. Hierzu parkten die Polizeibeamten den Streifenwagen in der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
 
Dune
Please Bring Me Back
 
Gnash feat. Olivia O´Brien
I Hate U, I Love U
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum