Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Laut der Zeugen waren 4 bewaffnete Männer im Wald unterwegs gewesen
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Samstag, 30. September 2017

Vermummte Personen mit Waffen im Wald bei BadWörishofen

Unbekannte lösen Polizeigroßeinsatz aus

BAD WÖRISHOFEN. Am Abend des 29.09.17 teilten mehrere Personen bei der Polizei mit, dass sie insgesamt vier Personen gesehen hätten, welche vermummt mit Lang- und Kurzwaffen in den Eichwald gelaufen sind. Eine erste Polizeistreife stellte dann auch Schüsse im Bereich des Spielplatzes Eichwald fest.

Der Wald wurde dann mit mehreren Streifenwagen umstellt und ein Polizeihubschrauber zur Unterstützung angefordert. Da es sich um ein zum Teil dicht bewachsenes Waldstück handelt, wurde der gesamte Bereich durch eine Vielzahl von Einsatzkräften bei Dunkelheit durchsucht. Die eingesetzten Beamten aus dem ganzen Bereich des PP Schwaben Süd/West konnten aber keine der gesuchten Personen feststellen. Im besagten Bereich wurden aber Munition einer sog. Softairwaffe aufgefunden, ob diese auch von den gesuchten Männern stammt ist nicht geklärt. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
waffen großeinsatz wald allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landratskandidat Michael Käser zum 5G- Ausbau - Klare Befürwortung vom FDP- Kandidaten
“In den letzten Wochen sind immer wieder Bürgerinnen und Bürger an mich herangetreten und haben mich nach meiner Einstellung zum Thema ...
Mutmaßlicher Drogendealer richtet Waffe auf Polizist - Polizei-Schusswaffengebrauch bei Faschingsumzug in Schwangau
Am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr kam es im Umfeld des Faschingsumzugs im Allgäuer Schwangau zu einer Schussabgabe eines Polizeibeamten in der Füssener ...
Wanderer verursacht Waldbrand nahe Füssen - Feuerwehren und Polizei bei Waldflächenbrand gefordert
Auf dem Höhenzug linkerhand des Lechs zum Faulenbacher Tal hin, wurde durch leichtsinniges Handeln eines bayerischen Kletterers am Samstagvormittag ein Waldbrand ...
14-Jähriger mit Einhandmesser festgestellt - Kontrolle bringt verbotenes Messer zu Tage
Am 20.02.2020 kontrollierten Beamte der Polizei Bad Wörishofen eine Jugendgruppe welche sich an einer Sportanlage in Türkheim aufhielt. Hierbei wurde ...
Waffe im Handschuhfach bei Kontrolle in Buxheim - Verbotenes Einhandmesser von Polizei sichergestellt
In den Nachtstunden des Donnerstags, 20.02.2020, wurde in der Memminger Straße in Buxheim ein 20-jähriger Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Gewehr bei Streit in Blonhofen sichergestellt - Hinzugerufene Polizei entdeckt Gewehr in der Wohnung
Dienstagnachmittag geriet ein 86-jähriger Mann mit seinem 54-jährigen Sohn in Streit. Die Ehefrau des Rentners verständigte vorsorglich die Polizei. Bei ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jamie-Lee Kriewitz
Ghost
 
Stefanie Heinzmann
Shadows
 
Meat Loaf
Couldn´t Have Said It Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum