Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 20. August 2019

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen

Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt

Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher gerade die Fahrbahn zwischen einem Restaurant und einem Parkhaus überquerte. Der Fußgänger wurde frontal seitlich von dem Auto erfasst.

Der Verunglückte, ein 84-jähriger Mann aus Norddeutschland, wurde dabei lebensgefährlich verletzt und sofort in eine Klinik eingeliefert. Der 77-jährige Verursacher aus Bad Wörishofen blieb unverletzt. An seinem Auto entstand aber Sachschaden von vermutlich über 10.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten zudem fest, dass der 77-jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand, ein Alkoholtest vor Ort bestätigte diesen Verdacht.

Bei ihm wurde aus diesem Grund eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Zur Feststellung des genauen Unfallablaufs wurde ein Gutachter eingeschalten. Die Feuerwehr Bad Wörishofen sperrte die Unfallstelle weiträumig ab und leitete den Verkehr um. Auch wurde von der Feuerwehr die Unfallstelle ausgeleuchtet.

Nach über drei Stunden Sperre konnte die Straße wieder freigegeben werden. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt jetzt gegen den Unfallverursacher wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinfluss und fahrlässiger Körperverletzung.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
unfall lebensgefahr fußgänger auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
Zwei Verkehrsunfälle in Lindau mit 11.500 € Sachschaden - Jeweils keine Verletzten bei beiden Unfällen
Um 09.35 wollte der Fahrer eines Pkw Peugeot in der Steigstraße rückwärts aus einem Parkplatz herausfahren und übersah dabei einen auf der Fahrbahn ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
Verkehrsunfallflucht bei Neugablonz - Polizei sucht weiterhin nach Täter
Am Montagvormittag, gegen 9:30 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Leinau und Neugablonz zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ein bislang ...
Kempten: Trickbetrüger versucht Uhren zu verkaufen - Mitteiler kommt Geschäft komisch vor und verständigt Polizei
Am 09.12.2019 meldete sich gegen 12:00 Uhr ein 43-jähriger Oberallgäuer bei der Polizei Kempten und teilte mit, dass ihm angeblich hochwertige Uhren aus einem ...
Mann (28) aus Landkreis Memmingen tödlich verunglückt - Autofahrer prallt bei Bad Wurzach gegen einen Baum
Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wiz Khalifa feat. Charlie Puth
See You Again
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
 
Namika
Je ne parle pas français
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum