Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 8. Juli 2019

Bad Wörishofen: Betrunkener fährt Auto an

Mann (68) mit zweitem Delikt innerhalb einer Woche

Am Sonntagmittag, 07.07.2019, parkte ein 68-jähriger Mann an der Bürgermeister-Trautwein-Straße mit seinem Auto aus, wobei er den rechts daneben geparkten Wagen touchierte. Er fuhr anschließend einfach davon, ohne sich um den Unfallschaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Da eine Nachbarin den Vorfall unmittelbar selbst beobachtet hatte, konnte die Polizei den Täter schnell ermitteln. Während der darauffolgenden Unfallaufnahme wurde bei dem Unfallverursacher durch die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch festgestellt.

Ein Alkoholtest vor Ort bestätigte, dass der 68-jährige deutlich über 1,1 Promille intus hatte. Es wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt.
Der Führerschein des Mannes war gerade einmal fünf Tage zuvor wegen des fast identischen Unfalls sichergestellt worden. Ihn erwartet nun nochmals eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie Unfallflucht und zudem jetzt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

 

Die vorausgegangene Straftat am 03.07.2019 finden sie hier


Tags:
Alkohol Führerschein Unfall Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall in Mörgen nach Ausweichmanöver - 21-jährige wollte Einsatzfahrzeug Platz schaffen
Am Donnerstagnachmittag befand sich ein Rettungswagen mit Sondersignalen auf Einsatzfahrt von Mörgen in Richtung Zaisertshofen. Auf der St 2025 bei Mörgen fuhr ...
Buchloer Jugendliche auf Diebestour - Schüler waren der Polizei bereits bekannt
Am Donnerstag fielen einem Zeugen gegen 21.00 Uhr auf dem Feldweg parallel zur A 96 zwei Jugendliche mit einem Einkaufswagen auf. Als er sie ansprach, ließen sie ...
Auto mit Totalschaden bei Bidingen (Ostallgäu) - Fahrer wollte einem Fuchs ausweichen
Ein 32-jähriger Kaufbeurer war am Donnerstagabend im Sachsenrieder Forst auf der Staatsstraße von Sachsenried in Richtung Osterzell unterwegs. Er wich einem ...
Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin - Autofahrer übersieht Fußgängerin in Kempten
Am frühen Nachmittag des 22.08.2019 befuhr ein 82-jähriger Autofahrer die Hanebergstr. zur Duracher Str., um dort nach links in Richtung Durach abzubiegen. ...
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Autofahrer - Unfallaufnahme wurde durch andere Verkehrsteilnehmer deutlich erschwert
Am Nachmittag des 22.08.2019 ereignete sich auf der B19 auf Höhe der Autobahnauffahrt zur A980 ein Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 40-jähriger Autofahrer ...
Zusammenarbeit Bergwacht und Naturschutzwacht - Statt Verletzten zwei Waschmaschinen in der Gebirgstrage
Bei einem Streifengang im Tobel der Rohrach bei Altusried entdeckte Naturschutzwächterin Sandra Mendler zwei Waschmaschinen, die illegal hierher ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigrid
Mine Right Now
 
Whitney Houston
How Will I Know
 
Lena
Wild & Free
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum