Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungsdienst und Notarzt
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Sonntag, 9. Oktober 2016

75-Jähriger in Bad Wörishofen wiederbelebt

Mehrere Passanten leisten sofort Erste Hilfe

Am Samstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, kam es am Bahnhofplatz Bad Wörishofen zu einem Notarzteinsatz. Ein 75jähriger Mann musste auf der Fahrbahn auf Höhe des Busbahnhofs wiederbelebt werden.

Was genau passiert ist und ob der Mann, der mit einem roten Fahrrad dort aufgefunden wurde, möglicherweise alleinbeteiligt vom Fahrrad gestürzt ist oder in einen Verkehrsunfall verwickelt war, konnte bislang noch nicht geklärt werden. Mehrere Passanten leisteten Erste Hilfe und kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um den Mann. Jedoch blieben zwei wichtige Zeuginnen nicht bis zum Eintreffen der Polizei vor Ort. Die beiden älteren Damen, welche sich vermutlich zuallererst um den Mann kümmerten, werden gebeten, sich unter der 08247/96800 bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu melden und mögliche Angaben zum Hergang zu machen, damit der genaue Sachverhalt ermittelt werden kann. Der bewusstlose Mann wurde nach der notärztlichen Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei notarzt rettungsdienst wiederbelebt erste hilfe passanten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buchloe: Hundegerangel mit Folgen - Hundebesitzer erstattet Anzeige gegen 68-Jährigen
 Am späten Donnerstagnachmittag gerieten zwei Hunde auf dem Gehweg an der Eschenlohstraße aneinander. Im Verlauf der tierischen Auseinandersetzung schlug ...
Außenspiegel von Auto in Kempten abgetreten - Kemptener Polizei bittet um Zeugen
Wie nachträglich bekannt wurde, wurde im Zeitraum von Donnerstag, den 05.12.2019, gegen 17:00 Uhr und Freitag, den 06.12.2019, gegen 08:00 Uhr ein Honda Civic in ...
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
 
Alan Walker
Alone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum