Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Drogenkonsum (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Sonntag, 1. Juli 2018

17-Jähriger im Drogenrausch in Bad Wörishofen

Am 30.06.2018, gegen 16 Uhr, wurde die Polizei Bad Wörishofen zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Schöneschacher Straße gerufen. Ersten Angaben zufolge gingen die Rettungssanitäter davon aus, dass sich ein Jugendlicher das Leben nehmen wollte und sich bereits selbst Verletzungen beigebracht hatte, jedoch flüchtete.

Dieser konnte bei Eintreffen der Polizeistreife zunächst nicht mehr aufgefunden werden. Nach einer kurzen Fahndung der Beamten wurde ein nicht bekleideter, stark verwirrter Jugendlicher auf einer Feldwiese festgestellt. Als sich die Beamten dem unter Betäubungsmittel stehenden Jugendlichen näherten, flüchtete dieser zu Fuß über die Wiese. Nachdem die Beamten den Jugendlichen einholen konnten, wehrte sich dieser stark gegen die Festhaltung, sodass ein Polizeibeamter verletzt wurde.

Erst nach dem Einsatz von Pfefferspray konnte der Jugendliche am Boden fixiert werden. Als dieser dann im Rettungswagen medizinisch versorgt wurde, schlug der 17-jährige weiter um sich und verletzte die beiden Sanitäter leicht. Er wurde schließlich in einer Psychiatrischen Klinik untergebracht. Ebenso stellte sich bei der Durchsuchung seiner Sachen heraus, dass der Jugendliche Marihuana mit sich führte.

Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen. Da mit dem jungen Mann zwei weitere Jugendliche vor dem Rettungsdienst geflohen waren und nicht ausgeschlossen werden konnte, dass auch diese sich im Drogenrausch befanden, wurde zusätzlich noch eine Vermisstensuche mit mehreren Polizeistreifen und Polizeihubschrauber im südlichen Bereich Bad Wörishofen durchgeführt, bis die beiden anderen 16- bzw. 17-Jährigen am Abend wohlbehalten bei ihren Eltern auftauchten. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
drogen verletzung polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jawsh 685 x Jason Derulo
Savage Love (Laxed - Siren Beat)
 
YouNotUs x Mi Casa
Chucks
 
Coldplay
Viva La Vida
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum