Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Altenstadt
Samstag, 17. März 2018
Fahrer (81) fährt auf der A7 rückwärts und verunfallt
Ausfahrt nach Altenstadt verpasst

ALTENSTADT / A 7: Am Samstag, 17.03.18, gegen 05.00 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Pkw-Lenker die BAB A 7 in Richtung Ulm und verpasste die Anschlussstelle Altenstadt, an welcher er eigentlich abfahren wollte. Er hielt auf dem Standstreifen an und fuhr rückwärts in Richtung Autobahnausfahrt. Da er hierbei aber etwas auf die rechte Spur geriet, kollidierte er seitlich mit einem herannahenden Sattelzug, welcher nicht mehr ausweichen konnte.

Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Da der Unfallverursacher, den nun eine Bußgeldanzeige erwartet, einen etwas verwirrten Eindruck machte, wurde ihm der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Sein Fahrzeug wurde auf einem Pendlerparkplatz, auf welchem die Unfallaufnahme stattfand, belassen. Die Fahrerlaubnisbehörde wird von dem Vorfall unterrichtet. (APS Memmingen) 


Tags:
unfall verkehr rückwärts verpasst



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kind (2) in Pfronten bricht sich Fuß bei Verkehrsunfall - 69-Jähriger Fahrer übersieht das Kind auf einem Parkplatz
Gestern Vormittag wollte ein 69-Jähriger auf den Parkplatz des Brauereigasthofs Falkenstein einfahren. Beim Abbiegen übersah er ein hinter einem ...
Fahrradfahrerin in Fischen wird von Auto erfasst - 77-jährige übersieht querenden Fahrzeugverkehr und erleidet Platzwunde
Gestern Mittag wollte eine 77-jährige Frau mit ihrem Rad in der Hauptstraße vom Gehweg anfahren und übersah dabei den querenden Fahrzeugverkehr. ...
5 Jahre Hilfe für Kinder von Strafgefangenen - Projekt LaVista der Johanniter im Allgäu
Das Angebot LaVista der Johanniter im Allgäu jährt sich am 21. Januar 2019 zum fünften Mal. Am 21. Januar 2014 fand erstmals eine Vater-Kind-Gruppe in der ...
Straßenverkehrsgefährdung in Wangen - Rücksichtsloser 76-Jähriger Autofahrer
Wegen seiner grob verkehrswidrigen und rücksichtslosen Fahrweise muss sich ein 76-jähriger Renault-Fahrer aus Österreich verantworten, der am Samstag von ...
Zug verletzt 47-jährigen PKW-Fahrer in Pfronten tödlich - Rund 140.000 Euro Sachschaden nach Zugkollision
Am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, fuhr ein 47-Jähriger aus Lauf a.d.P. auf der Badstraße Richtung Achweg. Am dortigen Bahnübergang, welcher ...
Strafverfahren am Landgericht Memmingen - 22-jährigem Mann wird vorgeworfen eine Frau vergewaltigt zu haben
Heute wird am Landgericht Memmingen ab 9.30 der Fall von Fabakary D. behandelt. Dem gambischen Staatsbürger wird vorgeworfen in Memmingerberg eine Frau vergewaltigt ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies feat. Janieck Devy
Reality
 
Sido
Bilder im Kopf
 
Robin Schulz & J.U.D.G.E.
Show Me Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum