Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Wald
Mittwoch, 31. März 2021

Unbekannter tötet Biber mit Messer im Ostallgäu

Im Zeitraum zwischen 25.03. – 27.03.21 wurde im Uferbereich der Wertach bei Bergens ein Biber von einer Person tödlich verletzt. Ein Spaziergänger hatte das verendete Tier mit einer Stichwunde im Bauch (vermutlich durch Holzstock) in einem Gebüsch gefunden.

Der Biber wäre angeblich recht zutraulich gewesen und hätte vorsichtige Näherungen auf unter 2 Meter zugelassen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen der Straftaten gegen das Bundesnaturschutz- und das Tierschutzgesetz aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter 08342 / 9604-0.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
Tot Biber Messer Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Wir haben noch das ganze Leben
 
YouNotUs x Mi Casa
Chucks
 
Bastille & Alessia Cara
Another Place
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum