Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst Bayerisches Rotes Kreuz
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Türkheim
Donnerstag, 16. Juli 2015

Betriebsunfall in Türkheim

Am Mittwochnachmittag (15.07.2015) kam es in einer Türkheimer Firma zu einem Betriebsunfall, mit glücklicherweise verhältnismäßig geringen Folgen.

Ein 29-jähriger Mitarbeiter hatte in die Schaufel eines Baggers gefasst um etwas herauszuziehen, als sich diese schloss. Er kam mit einem Schrecken und leichten Quetschungen an der Hand davon und wurde vorsorglich ins Krankenhaus Mindelheim gebracht. Bleibende Schäden sind nicht zu befürchten. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
betrieb unfall quetschung schrecken


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias
Hero
 
Maroon 5
Memories
 
Metallica
Nothing Else Matters
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum