Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Rieden am Forggensee
Sonntag, 17. Mai 2015

Drachenfliegerunfall in Rieden am Forggensee

Gegen Mittag des 16.05.2015 kam es auf einem Übungsgelände für Drachen- und Gleitschirmflieger bei Rieden am Forggensee zu einem verunglückten Ausbildungsflug am Übungshang.

Ein 60-jähriger Drachenflugschüler aus Baden-Württemberg kam direkt nach dem Start an der Rampe in leichte Schräglage, die er trotz mehrfacher Korrekturversuche seines Fluglehrers über Funk nicht ausleiten konnte. Aus geringer Höhe flog er eine Linkskurve bis an den Starthang, wo er unsanft aufschlug. Bei der Bruchlandung verletzte sich der Flugschüler leicht. Er wurde in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Der Flugdrache wurde nur leicht beschädigt. Der Flugbetrieb konnte direkt nach der Bergung des Verletzten wieder aufgenommen werden. (PI Füssen) 


Tags:
polizei rettungsdienst unfall drachenflieger


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Kilger
Tag und Nacht
 
Sia & David Guetta
Floating Through Space
 
Namika
Je ne parle pas français
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum