Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Freitag, 21. Juni 2019

Betrunkener Mann attackiert Polizisten in Obergünzburg

Ca. 2 Promille, Schusswaffe und Messer bei Täter festgestellt

Gegen 22.50 Uhr musste gestern ein Autofahrer auf der Kemptener Straße wegen mehrerer junger Männer stark abbremsen und anhalten. Einer aus der Gruppe bedrohte den Autofahrer indem er mit einer augenscheinlichen Schusswaffe gegen die Scheibe schlug. Der Fahrer flüchtete daraufhin mit seinem Wagen und rief den Notruf der Polizei. Die Einsatzzentrale leitete mit einer Vielzahl von Beamten sofort eine umfangreiche Fahndung nach den Männern ein und traf am Waldbad eine Gruppe Zeltender an. Einer von ihnen weigerte sich zunächst das Zelt zu verlassen. Als er der Aufforderung nachkam, hatte er eine Schusswaffe in der Hand, die er gegen die Beamten richtete. Er ignorierte alle Anweisungen der Beamten, die daraufhin zur Bereinigung der unübersichtlichen und gefährlichen Situation Warnschüsse abgaben. Der Mann steckte die Waffe weg und griff die Beamten an, die ihn aber sofort überwältigen und die Waffe abnehmen konnten. Es wurde niemand verletzt.

Bei der vom 26-jährigen Polen, der im Ostallgäu wohnhaft ist, benutzten Suchwaffe handelte sich um eine Schreckschusspistole, für welche er keinen „Kleinen Waffenschein“ besitzt. Außerdem stellten die Beamten ein Einhand- und ein Springmesser sicher. Der mit knapp zwei Promille alkoholisierte Mann wurde in Gewahrsam genommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war er es auch, der den Autofahrer bedroht hatte.
Die Ermittlungen werden durch die Kripo Kaufbeuren fortgeführt.
(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Waffen Bedrohung Polizei Alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Suchaktion nach Mann (75) bei Viehscheid in Oberstaufen - Vermisster war mit dem Zug nach Hause gefahren
An diesem Viehscheid-Wochenende hatte die Polizei in Oberstaufen mehrere Einsätze zu verbuchen. Darunter eine aufwändige Vermisstensuche, welche sich ...
Die Fäuste fliegen in einer Bar am Memminger Flughafen - 20-Jähriger muss Nacht in Zelle verbringen
Zu einem Einsatz kam es Sonntagmorgen gegen 00:10 Uhr in einer Bar im Bereich des Flughafen Memmingen, da ein 20-jähriger Gast in dem Lokal eine Zigarette rauchte. ...
Diebstahl hochwertiger E-Bikes in Schwangau - Täter hatte es offenbar explizit auf diese Bikes abgesehen
Am Samstag zwischen 11:00 und 17:30 Uhr wurden zwei hochwertige E-Mountainbikes von der Gipsmühle in Schwangau entwendet. Beide Fahrräder waren mit einem ...
Schüsse bei Hochzeitskorso in Kempten - Polizei stellt Schreckschusswaffe sicher
Am Samstagnachmittag wurde bei der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass eine Person aus einer Hochzeitsgesellschaft heraus mit einer Schreckschusswaffe geschossen ...
Fuchs hat Riesenglück bei Unfall nahe Lindau - Schwanz schaute unter dem Auto heraus
Ein 19-jähriger Autofahrer prallte im Bereich von Möggers gegen einen Fuchs. Der Pkw war ziemlich langsam und es gab nur einen leichten Schlag, sodass der ...
Kind (3) verliert Eltern beim Viehscheid in Pfronten - Hilfsbereite Frau verständigt die Polizei
Kurzzeitig einen Schreck erlitten die Eltern eines 3-jährigen Kindes als sie ihr Kind bei dem Zuschauandrang beim Festumzug des Viehscheids am Freitagabend auf der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sasha
Please Please Please
 
Lions Head
When I Wake Up
 
Falco
Out Of The Dark
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum