Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Mittwoch, 25. März 2020

30.000 Euro Schaden bei Brand in Obergünzburg

Am Mittwochnachmittag gegen 17:15 Uhr, fing aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Holzschuppen in Obergünzburg, welcher sich in unmittelbarer Nähe zu einem Wohnhaus befand, Feuer. Durch das eingelagerte Holz sowie leichten Wind, stand der Schuppen äußerst schnell unter Vollbrand. Durch das rasche Eintreffen der Feuerwehren konnte das Übergreifen auf das Wohnhaus verhindert und der Brand gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Das Feuer beschädigte die Holzfassade sowie die Fenster und Türen. An dem Wohnhaus entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

Im Einsatz waren die freiwilligen Feuerwehren Obergünzburg, Burg und Willofs mit ca. 60 Einsatzkräften sowie der Kreisbrandinspekteur, Kreisbrandmeister und ein Rettungswagen zur Absicherung. (PI Kaufbeuren)

 


Tags:
feuerwehr brand allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nickelback
Rockstar
 
Robbie Williams
Party Like a Russian
 
Revolverheld
Liebe auf Distanz
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum