Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Mauerstetten
Dienstag, 26. Mai 2020

Körperverletzung in Arztpraxis Mauerstetten

Am Montagnachmittag weigerte sich ein 44-Jähriger anlässlich einer Behandlung in einer Praxis in der Bahnhofstraße, seinen vorgeschriebenen Mundschutz aufzuziehen. Als der Patient daraufhin der Praxis verwiesen werden sollte, schlug er unvermittelt mehrmals auf den 41-jährigen Geschädigten ein.

Der Beschuldigte flüchtete daraufhin, konnte aber im Laufe des Nachmittags durch die Polizei im Umfeld des Tatorts festgestellt und vorläufig festgenommen werden. Im Zuge der Festnahme wurde ein eingesetzter Beamter leicht verletzt. Dieser war aber weiterhin dienstfähig. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen vor Ort entlassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung. 


Tags:
gewalt arzt polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Petty & The Heartbreakers
Learning To Fly
 
Marshmello & Halsey
Be Kind
 
Max Giesinger
Irgendwann ist jetzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum