Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Bundesstraße B12 (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Mittwoch, 5. September 2018
Vollsperrung der B472 nahe Marktoberdorf
Ausbau-Bauarbeiten für Lückenschluss erfolgen

Die B472 wird für Ausbau-Arbeiten ab Montag (10.9.) für rund zwei Wochen östlich von Marktoberdorf für den kompletten Verkehr gesperrt. Konkret geht es um Bauarbeiten nahe Ob für die jeweiligen Lückenschlüsse. Erst am Freitag (21.9.) wird die Strecke wieder für den Verkehr freigegeben.

 

Hierzu sind Arbeitsschritte, wie die höhenmäßige Anpassung der Gemeindeverbindungsstraße Etzlensberg, die Deckenbauarbeiten, Bankette und die Ausstattungen, wie Schutzplanken-und Markierungsarbeiten, als auch restlichen Brückenbauarbeiten östlich von Ob auszuführen.

Für diese anstehenden Bauarbeiten ist eine Vollsperrung unvermeidlich, diese ist vom 10. September bis 21. September 2018 angesetzt.

Hierfür wird der Verkehr von Schongau kommend, ab Rettenbach a. Auerberg über die OAL 8 – WM 2 – Bernbeuren – WM 2 – Lechbruck – St 2059 – AS B 16 nördl. Roßhaupten – B 16 – Marktoberdorf – B 472 umgeleitet. Die Umleitung in Gegenrichtung erfolgt über Marktoberdorf – B 16 – AS B 16 nördl. Roßhaupten St 2059 – Lechbruck – Steingaden – B 17 – B 472.

Für die auftretenden Behinderungen bittet das Straßenbauamt um Verständnis.

Bis Ende September 2018 stehen dann noch Restarbeiten an, die den Verkehr nicht wesentlich
beeinträchtigen. Mit den inzwischen am Montag begonnen Arbeiten zum Bau eines Parallelweges zwischen Selbensberg und Ob wird der nächste Bauabschnitt, der 2019 beginnt vorbereitet.


Tags:
b472 verkehr baustelle allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Dirlewang - 29-Jähriger missachtet Vorfahrt
Am frühen Mittwochmorgen gegen 06.35 Uhr ereignete sich in Dirlewang an der Kreuzung Allgäuer Straße / Mühlangerweg ein Verkehrsunfall, wobei sich ...
Verkehrsunfall mit Kieslaster auf A96 bei Buchloe - Der Gesamtschaden beläuft sich auf Ca. 80.000€
Ein 21-Jähriger befuhr am Dienstagmittag mit seinem Lastwagen, beladen mit 13 Tonnen Kies, die A 96 in Fahrtrichtung München. Bei Buchloe wollte er einen vor ...
Fahrerlose Taxis im Oberallgäu? - Abschlussveranstaltung der Studie „Zukunft der Mobilität in Bergtälern“
Testfelder für autonomes Fahren und hochautomatisierte Fahrzeuge sprießen derzeit aus dem Boden. Aus Sicht des Landkreises Oberallgäu ist es dabei ...
Der Flexibus im Unterallgäu: Kurze Wege zum Haltepunkt - Senioren- und Behindertenbeauftragte der Gemeinden informieren sich
Seit Oktober ergänzt der Flexibus den öffentlichen Personennahverkehr im Raum Kirchheim-Pfaffenhausen und im Raum Mindelheim. Flexibus bedeutet: Der Bus kommt ...
Vorfahrtmissachtung in Bad Wörishofen - Folgender Verkehrsunfall verursacht einen Sachschaden von Ca.11.000€
Am Dienstagabend kam es zum Verkehrsunfall im Kreisverkehr zwischen der Kirchdorfer Straße und der Thermenallee. Hierbei missachtete eine 48-jährige ...
Nachtrag zum Brand der Halle in Marktoberdorf - Sachschaden wird auf ca 700.000 Euro geschätzt
Wie bereits berichtet, kam es am Dienstag zum Brand eines Holzgebäudes, welches als Werkstatt und Lagerraum genutzt wurde. Die Kriminalpolizei Kempten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten