Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 23. Oktober 2020

Kilometerstand an verkauftem Auto manipuliert

Gestern kam es zu einer ungeahnten Situation als ein 25-jähriger Marktoberdorfer die Reifen seines Pkws wechseln lies. Das Fahrzeug hatte er vor knapp einem Monat privat erworben. Der KM-Stand lag zu diesem Zeitpunkt etwas unterhalb der 100.000 km. Durch das Auslesen des Bordsystems im Zuge des Reifenwechsels stellte der Händler jedoch fest, dass die Fahrleistung in Wahrheit über drei Mal höher lag, was durch Manipulation beim Verkauf verschleiert worden war.

Die Polizei Marktoberdorf hat die Ermittlungen aufgenommen.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
Manipulation Autoverkauf Polizei Fahndung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Joel Corry
Head & Heart (feat. MNEK)
 
Mark Forster
Wir sind groß
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum