Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Mittwoch, 2. September 2015

Hydranten umgefahren in Marktoberdorf

Ein 19-jähriger Pkw Lenker war durch den Faschingsumzugswagen in Form eines Motorrades im Garten eines Anwesens in der Hohenwartstraße derart abgelenkt, dass er an der Abzweigung Hohenwartstraße - Waltisriederstraße einfach geradeaus gegen den vor einer Gartenmauer befindlichen Hydranten fuhr.

Aufgrund ausgelaufenen Motorenöls rückte die Feuerwehr Marktoberdorf zum Abbinden an. Der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
Polizei Hydrant Sachschaden Fasching


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nelly Furtado
Forca
 
Lukas Graham
Happy For You
 
Robin Schulz & Wes
Alane
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum