Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren/Neugablonz
Mittwoch, 22. April 2015

Messerstecherei in Asylunterkunft bei Neugablonz

21-Jähriger erleidet Stichverletzungen im Rücken

Am frühen Sonntagabend war es in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende zu einem Messerangriff zwischen zwei Bewohnern gekommen, wobei ein Mann verletzt wurde.

Zwischen mehreren Bewohnern war es zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf der 20-Jährige einen 21-jährigen Mann mit einem Messer verletzte. Das Opfer zog sich hierbei zwei Stichverletzungen im Rücken- bzw. Gesäßbereich zu. Der junge Mann wurde verletzt ins Krankenhaus in Kaufbeuren eingeliefert und nach der ärztlichen Behandlung wieder entlassen. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Der Angreifer wurde kurz nach der Tat von Beamten der Polizeiinspektion Kaufbeuren festgenommen.

Der Grund für die Auseinandersetzung zwischen den beiden aus dem ehemaligen Jugoslawien stammenden Männern und auch der genauere Tathergang sind bislang noch weitgehend unklar. 

Noch am Sonntagabend hat der Kriminaldauerdienst Memmingen die Ermittlungen aufgenommen. Die weiteren Ermittlungen führt nun das Fachkommissariat der Kripo Kaufbeuren.

Der Hauptverdächtige wurde am gestrigen Montag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft wegen des Verdachts des versuchten Totschlags anordnete. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
messer asylbewerber verletzt polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Suchaktion in Immenstadt-Stein erfolgreich - Person gefunden und in ärztliche Behandlung übergegeben
Am Samstagmorgen erlangte die Polizei Immenstadt Hinweise über eine hilflose Person im Bereich Stein. Im Rahmen der Ermittlungen verdichteten sich diese, sodass von ...
Gast geht auf Barkeeper in Bad Wörishofen los - Täter entfernt sich vom Tatort
Am Freitagabend ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem ...
Günz schäumt im Bereich Obergünzburg - Wasserwirtschaftsamt wertet Proben aus
Am Freitagnachmittag und Abend gingen bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren vermehrt Anrufe über eine eventuelle Gewässerverunreinigung der Günz ein. Die ...
Suchaktion nach Rentner in Oberstaufen geht gut aus - Feuerwehr findet hilflosen Mann abseits des Weges
Seit den frühen Freitag-Morgenstunden war ein älterer Mann in Oberstaufen, Ortsteil Weißach, vermisst. Trotz intensiver Suchmaßnahmen seitens der ...
Unfall in Mörgen nach Ausweichmanöver - 21-jährige wollte Einsatzfahrzeug Platz schaffen
Am Donnerstagnachmittag befand sich ein Rettungswagen mit Sondersignalen auf Einsatzfahrt von Mörgen in Richtung Zaisertshofen. Auf der St 2025 bei Mörgen fuhr ...
Brand eines Motorrollers in Westerheim - Feuerwehr mit 20 Mann im Einsatz
Am späten Donnerstagabend befuhr ein 65-jähriger Rollerfahrer mit seinem Kraftrad die Kreisstraße MN 32 aus Richtung Sontheim kommend in westliche ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R. Kelly
Share My Love
 
Matt Simons
Catch & Release
 
Genesis
No Son Of Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum