Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Regionalbahn (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Günzach
Montag, 4. März 2019

Streit um Frau in Regionalbahn endet in Handgemenge

Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise

Am Samstagabend (2. März) gegen 22:30 Uhr kam es in einer Regionalbahn (RB 3299) zu einer Körperverletzung zwischen zwei alkoholisierten Männern.

Vorausgegangen waren vermutlich Streitigkeiten um eine Frau. Zum Tathergang machen beide Beteiligten widersprüchliche Angaben. Die Bundespolizei sucht Reisende, die Angaben zum Tathergang machen können.
Ein nigerianisches Pärchen soll in der Regionalbahn auf den ebenso nigerianischen Staatsangehörigen getroffen sein. Im Laufe der Zugfahrt habe der 34-Jährige die Freundin des 31-Jährigen angeflirtet. Die Streitigkeiten um die Frau mündeten in eine körperliche Auseinandersetzung zwischen den beiden alkoholisierten Männern, unter anderem durch Schläge mit einer Bierflasche.
In Folge dessen erlitt der 34-Jährige Verletzungen im Gesicht, der 31-Jährige trug Schnittwunden an beiden Händen davon. Die durch den Zugbegleiter alarmierten Bundespolizisten übernahmen die drei Personen am Bahnhof Kaufbeuren und verständigten einen Rettungswagen.
Die Bundespolizei Kempten ermittelt in diesem Fall wegen gefährlicher Körperverletzung und bittet um sachdienliche Hinweise an die Telefonnummer 0831 540798-0. (PM)


Tags:
bundespolizei deutschebahn zeugen körperverletzung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Unterkühlter Mann mit 4,5 Promille in Lindau - Lebensbedrohlicher Zustand führt bis ins Krankenhaus
 Am späten Dienstagabend (21. Januar) hat die Bundespolizei einen Mann aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in Schutzgewahrsam genommen. Der Betrunkene ...
Eisplatte fällt von Lkw, eine Person verletzt - In 2020 bereits 13 solcher Unfälle zu verzeichnen
Montagfrüh kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 308, nachdem sich eine Eisplatte von einem Lkw löste und auf die Windschutzscheibe eines hinterherfahrenden ...
Unfall bei Überholvorgang in Nonnenhorn - Wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Fahrzeugen
Der 79-jährige Autofahrer übersah beim Überholen eines LKWs einen entgegenkommenden VW Bus. Der frontale Zusammenstoß konnte zwar noch verhindert ...
Trotz Verbot: Mutter will mit Tochter ausreisen - Ausschreibung wegen Verdacht der Kindesentziehung
Die Bundespolizei hat einer 55-Jährigen und ihrer 14-jährigen Tochter die Ausreise aufgrund des Verdachtes der Kindesentziehung untersagt. Die Lindauer ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Katy Perry
Part Of Me
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum