Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Günzach
Dienstag, 18. April 2017

Doppelt Ärger für Ostallgäuer nach Alkohol-Kontrolle

Am Morgen des Ostersonntags wurde in Günzach ein 38-jähriger Autofahrer aus dem Ostallgäu bei einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert.

Da er mit rund 1,2 Promille alkoholisiert war, wurde die Fahrt des Mannes unterbunden und sein Autoschlüssel sichergestellt. Der Führerschein des Fahrers wurde ebenfalls einbehalten. Am Ostermontag erschien er dann bei der PI Kaufbeuren, um seinen Autoschlüssel wieder abzuholen.

Trotz mehrfacher Belehrung am Sonntag war er dazu mit seinem Auto nach Kaufbeuren gefahren. Der uneinsichtige Mann erhält nun eine weitere Strafanzeige. Sein Auto musste der Mann wieder stehen lassen. (PI Kaufbeuren)

 

 

 


Tags:
alkohol auto führerschein allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
The Man
 
Charlie Puth
One Call Away
 
Electric Light Orchestra
Calling America
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum