Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Tote Person: Die Kriminalpolizei ermittelt
(Bildquelle: privat)
 
Ostallgäu - Germaringen
Freitag, 22. März 2019
Unglück oder Tötungsdelikt im Allgäuer Germaringen
Frau (59) tot in Wohnung aufgefunden

Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat am vergangenen Montag Ermittlungen zu einem Todesfall aufgenommen. Gegen Mittag informierte die Integrierte Leitstelle Allgäu die Polizeieinsatzzentrale in Kempten über eine verstorbene Frau in einer Wohnung in Germaringen. Aufgrund der vor Ort festgestellten Umstände hat der Kriminaldauerdienst Memmingen die ersten Ermittlungen aufgenommen.

Zur Klärung der Todesursache wurde am vergangenen Mittwoch im Institut für Rechtsmedizin in München auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten eine Obduktion der Verstorbenen durchgeführt. Diese ergab, dass die 59-jährige Frau durch einen Unglücksfall, möglichweise aber auch durch Fremdeinwirkung, zu Tode kam.

Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat zur Klärung der genauen Todesumstände eine Ermittlungsgruppe eingerichtet und bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise:

  • Wer hat die Verstorbene in dem Zeitraum von Freitag, 15.03., bis Montag, 18.03.2019, gesehen?
  • War die Verstorbene in Begleitung?
  • Gab es Auffälligkeiten in diesem Zeitraum im Bereich der Dösinger Straße?
  • Hatte die Verstorbene in diesem Zeitraum Besuch?
  • Wer kann Angaben zu den Lebensgewohnheiten bzw. Kontaktpersonen machen?

Hinweise werden von der Kriminalpolizei Kaufbeuren unter der Rufnummer 08341/933-0 entgegen genommen.


Tags:
unglück tötungsdelikt allgäu ermittlungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit schwer verletzten Motorradfahrern - Autofahrer übersieht überholendes Motorrad
Am Sonntag, 23.06.2019 gegen 12.57 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der St 2376 aus Richtung Wegscheidel in Richtung Schmidsfelden. Ihm folgten zwei weitere Autos und danach ...
Rauchentwicklung in Chemiefabrik in Memmingen - Großräumige Sperrung und Zugverkehr unterbrochen
Am Sonntagabend wurde eine orangefarbene Rauchentwicklung bei einem chemieverarbeitenden Betrieb in der Oberbrühlstraße in Memmingen mitgeteilt. ...
Tussenhausen: Polizei erhält Hinweise zu Nazisymbolen - Außerdem Waffen bei Wohnungsdurchsuchung gefunden
Die Einsatzzentrale der Polizei gelangte gestern gegen 23.20 Uhr an eine Information, wonach zwei junge Männer aufgefallen waren, die möglicherweise Bekleidung ...
Betrunkener Mann attackiert Polizisten in Obergünzburg - Ca. 2 Promille, Schusswaffe und Messer bei Täter festgestellt
Gegen 22.50 Uhr musste gestern ein Autofahrer auf der Kemptener Straße wegen mehrerer junger Männer stark abbremsen und anhalten. Einer aus der Gruppe ...
Unbekannte schlagen auf 16-Jährigen in Lindau ein - Polizei bittet um Hinweise
In der Nacht zum 19.06.2019, gegen 22 Uhr, schlugen mehrere Unbekannte im Bereich Lotzbeckweg, am dortigen Eisenbahndamm, auf einen 16-jährigen Schüler ein. ...
Flüchtiger Sattelzug beschädigt Schranke in Pfronten - Polizei fahndet weiter nach dem LKW-Fahrer
Am Mittwochmorgen, gegen 07:20 Uhr, fuhr ein Sattelzug über den zur Zeit wegen Bauarbeiten gesperrten Bahnübergang in der Meilinger Straße und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Selena Gomez & Marshmello
Wolves
 
Marshmello & CHVRCHES
Here With Me
 
Nickelback
If Today Was Your Last Day
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum