Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Füssen (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 21. Februar 2017

Rechtsradikale Rufe vor Party in Füssen

Eine Gruppe feiernder Männer aus dem südlichen Ostallgäu wollten am Abend des 18.02.2017 die „Ü-30-Party“ im Festspielhaus in Füssen besuchen.

Auf dem Weg dorthin rief einer der Männer mehrfach „Sieg-Heil“. Dies hörte eine unbeteiligte Frau und informierte die Polizei. Die Beamten ermitteln nun gegen einen 31-Jährigen, der wegen gleichartiger Delikte bislang noch nicht aufgefallen war, wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. (PI Füssen)

 

 

 

 


Tags:
parole allgäu polizei rechtsradikal


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Queen
Breakthru
 
Beau
Stay Wild
 
Hozier
Almost (Sweet Music)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum