Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild baugleiche Autos
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 3. August 2017

Kuriose Fahrzeugverwechslung in Füssen

'Am helllichten Tag den Geldbeutel aus Pkw entwendet …'
….so wurde es am Dienstagmittag über Notruf der Polizei mitgeteilt. Eine Frau hatte ihren Einkauf, ihren Geldbeutel und ihre Kontoauszüge in den Beifahrerfußraum ihres Autos gelegt. Zumindest dachte sie das.

 

Anschließend ging sie über die Straße und holte vom nahegelegenen Markt weitere Einkäufe.
Lange hatte sie sich nicht von ihrem Auto entfernt.
Als sie zurückkam, war der Schreck allerdings riesig: alle ihre zuvor dorthin deponierten Sachen befanden sich nicht mehr in dem Fußraum. Die alarmierten Beamten der Polizei Füssen konnten am Wagen aber keinerlei Aufbruchspuren feststellen. Und das obwohl sich die Rentnerin sicher war, ihr Fahrzeug versperrt und dies auch noch überprüft zu haben. 
Als schon fast jede Hoffnung verloren, und die Kreditkarten bereits gesperrt waren, löste sich der „Fall“ kurze Zeit später auf unglaubliche Art und Weise wie von selbst.

Eine Nachbarin der „Bestohlenen“ hatte zur selben Zeit ihren fast bau- und farbgleichen Pkw zufällig neben den bereits stehenden Pkw geparkt. Versperrt hatte sie ihn allerdings nicht und verließ ihn ebenfalls nur kurz. Nun war sie später damit genau in diesem Augenblick weggefahren, in dem die Rentnerin über die Straße zum Markt gegangen war. Zu Hause fielen der Nachbarin diverse Einkäufe, ein Geldbeutel und Kontoauszüge im Beifahrerfußraum ihres Wagens auf. Als sie nachsah, handelte es sich um die Gegenstände ihrer Nachbarin, welche bereits die Polizei verständigt hatte. Die Finderin gab der Rentnerin - also ihrer Nachbarin - sofort Bescheid. Deutlich erleichtert informierte diese sofort die Füssener Polizei; es fehlte nichts. 

Die Frau hatte, vermutlich gedankenverloren, die Autos verwechselt und ihre Sachen im unversperrten Auto ihrer Nachbarin abgelegt, statt sie in ihrem eigenen zu deponieren. 
(PI Füssen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
verwechslung diebstahl nachbarin allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anna F.
Too Far
 
PAPER FACE
Easier
 
Surf Mesa
ily (i love you baby) [feat. Emilee]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum