Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der musikalische Leiter Dr. Konstantinos Kalogeropoulo wird bei beiden Shows am Flügel sitzen
(Bildquelle: AllgäuHIT I Ingrid Reitenbach)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 17. August 2022
Ein Bericht von Ingrid Reitenbach

Festspielhaus Füssen: Rockig mit Ludwig, Falco und Michael Jackson

Das waren Hitgiganten: Michael Jackson und Falco. Unvergesslich bleiben ihre Songs, ähnlich unvergesslich wie Bayerns König Ludwig. Dass er zu den beiden Megastars passt, zeigen zwei Shows am Festspielhaus in Füssen. „Ludwig meets Michael Jackson“ und „Ludwig meets Falco“ werden diese Woche aufgeführt, das erste Mal seit dem Erfolg im Jahr 2019. Der musikalische Leiter Dr. Konstantinos Kalogeropoulo freut sich auch deshalb auf die kommenden Abende, weil er selbst am Flügel sitzen wird.

AllgäuHIT: König Ludwig gemeinsam Michael Jackson können sich die wenigsten vorstellen. Wie passt das doch zusammen?

Dr. Konstantinos Kalogeropoulo: Wenn wir uns die Charakter anschauen, dann waren beide einsam, standen im Rampenlicht und wurden sehr abgeschottet. König Ludwig hat sich im Schloss Neuschwanstein und Michael Jackson auf der Neverland Ranch ihre eigene Traumwelt geschaffen. Das wollen wir in Cross-Over musikalisch, szenisch und bildlich zeigen. Es sind zwei absolute Hochkaräter, wir verbinden die schönsten Songs von Michael mit den schönsten Melodiean Ludwigs. Zum Beispiel werden wir das Cross-Over „Someone in the Dark“ und „Das Herz so schwer“ aus dem Ludwig Musical haben. Jeder Song wird einzeln miteinander verknüpft, dass man die Charaktere kennenlernt. Es wird rockig, das kann ich schon mal verraten.

AllgäuHIT: Worauf können wir uns bei „Ludwig meets Falco“ einstellen?

Dr. Konstantinos Kalogeropoulo: Einen Tag später, am Samstag, haben wir das gleiche Spiel mit Falco Songs. Alexander Kerbst ist unser Falco-Imitator und singt mit Ludwig gemeinsam am See, das wird großartig. Wir nutzen die spektakulären Kulissen des Festspielhauses und werden alle Register ziehen, um die beiden Shows auch visuell darzustellen. Ich sage nur, die Weltkugel beim Earth Song bei Michael Jackson!

AllgäuHIT: 2019 sind die beiden Shows das erste Mal am Festspielhaus in Füssen gespielt worden, nun kommen sie wieder auf die Bühne. Gibt es Änderungen?

Dr. Konstantinos Kalogeropoulo: Ja, eine grundlegende Änderung ist, dass wir einen neuen Michael Jackson Imitator haben. Patrick Granado legt gesanglich noch eine Schippe drauf, was bei Michael unglaublich schwierig ist. Die Band ist größer geworden, wir werden versuchen 2019 noch einmal zu toppen. Das ist schwer, weil es beim ersten Mal durch die Decke gegangen ist. Die Leute standen und haben es gefeiert. Dieses Gefühl, dass die Leute sagen: „Geil, das war super. Da will ich nochmal hin!“, das werden wir versuchen zu machen.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
festspielhaus füssen ludwig falco jackson


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kilian K & Not Kiddin
She Doesn´t Mind
 
Enrique Iglesias
Hero
 
Axel Wolph
Vorüber gehen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum