Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der 20-jährige Justus Mey
(Bildquelle: Foto: EV Füssen)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 17. Juli 2021

EV Füssen nimmt jungen Verteidiger unter Vertrag

Die Defensive des EVF kann sich auf ein neues Abwehrtalent freuen. Justus Meyl, der im Juni 20 Jahre alt geworden ist, wechselt innerhalb des Ostallgäus vom ESV Kaufbeuren zum EV Füssen. Hier wird er erstmals fest im Kader eines Senioren-Teams stehen und auch zum ersten Mal in der Oberliga auflaufen. Eine Liga höher, in der DEL-2, hat er letzte Saison bereits vier Spiele bestritten. Am Kobelhang soll sich der gebürtige Landsberger nun weiter entwickeln und zu einer festen Größe in der Verteidigung werden. Die Anlagen dazu hat der 1.95 Meter große Linksschütze allemal.

Aus dem Nachwuchs des HCL stammend wechselte Justus bereits in frühen Jahren zum ESVK. Hier war er hochklassig in der Schüler-Bundesliga sowie der DNL aktiv. Beim Abbruch der Saison war er mit zwei Treffern und drei Vorlagen aus acht Partien punktbester Verteidiger der DNL-Mannschaft. An Weihnachten gab er dann auch sein Debüt in der ersten Mannschaft. Nach dem 2:2 in Landshut bekam er sogar ein Sonderlob von Trainer Rob Pallin für seine Spielweise. Die Stärken von Justus liegen dabei sicherlich im defensiven Bereich.

Füssens Sportdirektor Andreas Becherer zum Neuzugang: „Ich habe Justus Meyl bereits mehrmals beobachtet und einen sehr positiven Eindruck gewonnen. Er war bei uns auch schon im Training und hat überzeugt. Für seine Einsätze in der DEL-2 hat er gute Bewertungen bekommen. Seine Stärken liegen in der Defensive und im Zweikampfverhalten, auch dank seiner großen Reichweite. Er erinnert dabei an Maxi Dropmann und hat das Zeug dazu, eine ähnliche Rolle zu spielen. Dazu ist er charakterlich ein feiner Kerl und passt bei uns bestens rein. Ich bin froh, dass er sich für den EV Füssen entschieden hat.“

Der Spieler zu seinem Wechsel: „Ich freue mich, in der Saison 21/22 ein fester Bestandteil der Verteidigung des EVF zu sein. Persönlich möchte ich mich in dieser Spielzeit sportlich weiter entwickeln, als Traditions- und Ausbildungsverein unterstützt mich der EV Füssen dabei, den nächsten Schritt in dieser Entwicklung zu gehen.“

Sicherlich keine schlechte Entscheidung von Justus, und so wir sagen „Herzlich willkommen am Kobelhang“, auf eine interessante Spielzeit mit einem erfolgreichen und verletzungsfreien Verlauf.


Tags:
eishockey sport füssen verteidiger


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike And The Mechanics
Everybody Gets A Second Chance
 
Why Don´t We
What Am I
 
Granada
Eh ok
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wahlparty CSU Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Parktheater Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen gegen Gersthofen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum