Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 11. Dezember 2018

Brand in Mehrfamilienhaus in Buchloe

Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden

Zu einem Brandfall in einem Mehrfamilienhaus rückten heute gegen 5 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale in Kempten mitgeteilt worden war.

Aufmerksam geworden waren Bewohner durch die starke Rauchentwicklung. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr informierten und retteten die Buchloer Polizeibeamte mehrere Bewohner.

Die Feuerwehr hatte das Feuer unter Anwendung von Atemschutz bekämpfen können. Dies war in der Wohnung einer Frau ausgebrochen, welche mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Wie die weiteren Ermittlungen der Kripo Kaufbeuren ergeben sollten, wurde der Brand durch die im Treppenhaus zunächst bewusstlos Angetroffene verursacht, da sie nicht sorgsam mit einem entzündeten Teelicht umging.

Da bei der Brandverursacherin Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde bei ihr nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Kempten eine Blutentnahme durchgeführt.
Gegen die Buchloerin, die derzeit noch im Klinikum behandelt wird, wird wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt. Glücklicherweise wurden bei dem Brand keine weiteren Personen verletzt. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge ca. 60.000 Euro. (Update 19 Uhr)


Tags:
Polizei Feuerwehr Mehrfamilienhaus Brand



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
Versuchter Ladendiebstahl in Kaufbeuren - Ladendedektiv beobachtet die Jugendlichen
Am Mittag des 16.01.2020 wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Josef-Landes-Straße mitgeteilt. Es konnte ein ...
Auseinandersetzung in Füssener Innenstadt - Ein Beteiligter wurde leicht verletzt
Im Bereich des Stadtbrunnens kam es am Donnerstagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 23 und 29 Jahren, bei ...
Unbekannte Frau begeht Diebstahl in Pfronten - Dame entwendet Geldbeutel und Schmuck
Am Mittwochnachmittag, gegen 13:30 Uhr, hat sich eine bislang unbekannte Frau in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfronten-Weißbach eingeschlichen und eine ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Odell
Another Love
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
Savage Garden
I Want You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum