Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 31. Januar 2017

Au Pair bringt Buchloer Familie in Misskredit

23-jähriges Au Pair-Mädchen erzählte nicht die Wahrheit

Wie sich nachträglich herausstellte, hatte das 23-jährige Au Pair-Mädchen, die vergangene Woche von einer Polizeistreife am Bahnhof aufgegriffen worden war, den Beamten nicht die Wahrheit erzählt.

Für die Buchloer Familie, bei welcher sie kurz zuvor eingezogen war, war es bereits die vierte Au Pair. Auffällig für die Familie war, dass die junge Frau, als sie die Zusage für den Platz in Buchloe hatte, noch schnell in Venezuela, wo sie ursprünglich lebte, heiratete. Sie versuchte auch noch einen Au Pair-Platz für ihrem Mann zu bekommen. 

Nach einem Vorkommnis kündigte ihr die Buchloer Familie und kaufte auf ihren Wunsch ein Flugticket nach Madrid. Anstatt wie besprochen aber dann auf den nächsten Tag zu warten, wo sie zum Flughafen gebracht worden wäre, verließ sie noch am Abend das Haus und begab sich zum Bahnhof, wo sie dann von der Polizei aufgegriffen worden war. Entgegen ihren Angaben wohnt ihre Familie nicht in Madrid, sondern in Venezuela. In Spanien wollte sie zu Bekannten.

Sie war also wohl nicht, wie sie den Beamten gegenüber angab, mittellos vor die Tür gesetzt worden, sondern hatte wohl im Zorn die Familie selbständig verlassen. Das hatte sie den Beamten aber so nicht erzählt und damit die Buchloer Familie unnötig in Misskredit gebracht. 
(PI Buchloe)


Tags:
Au Pair Misskredit Wahrheit Festnahme



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frau verletzt zwei Polizisten leicht in Egg an der Günz - Psychischer Ausnahmezustand führt bis in ein Klinikum
Die Polizei wurde nach Egg an der Günz gerufen, als sie davon hörten, dass eine Frau dort herumschreien und vor fahrende Autos springen würde. Als die ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Kaufbeuren: Mann tritt Frau gegen den Kopf - Hitziger Streit führt zur Festnahme des Mannes
Ein Mann (46) hat in Kaufbeuren einer Frau (29) nach einem Streit mit dem Fuß gegen den Kopf getreten. Die Beiden waren in der Vergangenheit ein Paar gewesen. Nach ...
Landrat spricht mit Bauernverband über aktuelle Themen - Landrat Elmar Stegmann im Austausch mit dem Bayerischen Bauernverband
Landrat Elmar Stegmann hat sich mit Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands Elmar Karg und dessen Stellvertreter, Andreas Willhalm, über aktuelle Themen der ...
Betrunkenes Pärchen attackiert Polizisten in Kempten - Ein Beamter wurde leicht verletzt
Sonntagmorgen konnten Beamte der PI Kempten beobachten, wie vor einer Kemptener Tankstelle der Streit zwischen einem Paar zu eskalieren drohte. Da der Mann handgreiflich ...
Festnahme nach Streit in Türkheim - Täter schlägt Freundin, bricht in Haus ein und leistet Widerstand
In Türkheim kam es zum Streit zwischen einem Mann (37) und seiner Freundin (38). In dem Streit schlug der Mann mit beiden Fäusten auf seine Freundin ein. Ein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Rasmus
Guilty
 
Coldplay
Clocks
 
Jonas Blue feat. Dakota
Fast Car
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum