Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Sonntag, 2. August 2020

Waltenhofen: Ukrainer greift Tankstellenmitarbeiter an

In der Nacht auf Sonntag, gegen 01:00 Uhr, hielt sich ein 31-jähriger Ukrainer in einer Tankstelle in Herzmanns auf.

Als diese geschlossen werden sollte, forderten zwei Mitarbeiter den 31-Jährigen mehrfach auf, die Tankstelle zu verlassen, woraufhin dieser tätlich auf den 19-jährigen Mitarbeiter los ging und ihn leicht verletzte. Hierbei wurden dem Geschädigten mehrere Haare ausgerissen. Auch gegenüber den Polizeibeamten verhielt sich der 31-jährige Ukrainer weiter aggressiv, sodass dieser in Gewahrsam genommen werden musste. Gegen den Beschuldigten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch eingeleitet.


Tags:
polizei gewalt tankstelle allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ava Max
Kings & Queens
 
Joris
Willkommen Goodbye
 
Lenny Kravitz
5 More Days ´Til Summer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum