Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
1. FC Sonthofen
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 17. April 2016

Kantensieg für 1. FC Sonthofen

Halbe Mannschaft beteiligt sich an Torspektakel

Mit einem 5:1 (1:1) Kantersieg im Gepäck kehrte der 1.FC Sonthofen von seinem Auswärtsspiel beim TSV Bogen zurück und wahrte damit seine Chancen im Aufstiegsrennen. Fast die halbe Mannschaft beteiligte sich an dem Torspektakel.

Die fünf Sonthofer Schützen erklärten nach dem Spiel bereitwillig, was dieses Mal anders war. „Wir wussten, dass wir nur noch Endspiele haben und konnten endlich ein Zeichen setzen „, sagte ein gut gelaunter Kapitän Müller. Für Keller war mit spielentscheidend, dass die Mannschaft nach dem  Rückstand schnell einen Weg fand zurückzukommen. Auch Myrta, Wiedemann und Yazir stellten nicht ihre Leistung in den Vordergrund, sondern lobten den hervorragenden Teamgeist und die gute Vorarbeit mit dem direkten Passspiel zu den Treffern. Dass die Partie diesen Verlauf nehmen würde, danach sah es allerdings in den ersten zwanzig Minuten gar nicht aus. FC-Coach Kahric sagte später: „Da hatten wir Probleme und haben den Gegner durch unsere Abspielfehler richtig stark gemacht“. Einen dieser „Böcke“ nutzten die Hausherren nach 18 Minuten durch Stefan Meyer zur 1:0 Führung. Sonthofens Trainer stellte um und brachte für Zebic den wieselflinken Myrta. Diese Maßnahme verfehlte seine Wirkung nicht. Der FCS wurde stärker und erzielte in der 30. Minute durch Myrta den verdienten Ausgleich.

Im zweiten Durchgang verstärkte sich die Sonthofer Dominanz noch. Als Kapitän Müller in der 57. Minute eine Maier-Ecke zum 2:1 einköpfte, war das der Beginn für einen richtigen Sturmlauf. Bogen ließ sich in der Folge von den schnellen Gästeangriffen gleich mehrmals übertölpeln. Der FCS wurde aber auch regelrecht eingeladen und nutzte den Platz jetzt gnadenlos aus. Zunächst (75.) erhöhte Wiedemann auf 3:1. Gleich darauf traf Keller zum 4:1 und Yazir gelang in der 85. Minute sogar noch der 5:1 Endstand. FCS-Trainer Esad Kahric war stolz auf sein Team, das nach zuletzt nur mittelmäßigen Leistungen die richtige Reaktion gezeigt habe. Bogens Übungsleiter Andreas Wagner ging mit seiner Mannschaft hart in Gericht, die nach dem Rückstand in ihre Einzelteile zerfiel. 


Tags:
sport fußball sonthofen bayernliga



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Voith Sonthofen: Schließung trotz Millionen-Gewinn? - Bei Streiks Maschinenabbau und Kündigungen angedroht
Die Konzernleitung von Voith hat offenbar in einer Sitzung in Oberstdorf mit den Führungskräften des Sonthofer Standortes zugegeben, dass die Mitarbeiter bezüglich ...
Schüler in Sonthofen von Auto übersehen - 15-Jähriger konnte Weg zur Schule fortsetzen
Am Montagmorgen ereignete sich gegen 07:40 Uhr ein Unfall in der Richard-Wagner-Straße. Ein 15-jähriger Schüler befuhr die Straße mit seinem ...
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
ESV Kaufbeuren holt fünf Punkte am Wochenende - Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Verzahnungsrunde
Der ECDC Memmingen konnte am Wochenende zwei Siege einfahren (einen davon nach Verlängerung) und bleibt weiterhin an der Tabellenspitze. Genauso wie der ECDC ...
AllgäuStromVolleys unterliegen Grimma mit 3:1 - Nächstes Heimspiel schon am Wochenende
Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen können ihren guten Trend bei den Auswärtsmatches nicht fortsetzen. Trotz eines dominierten ersten Satzes müssen ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
 
Declan J Donovan
Homesick
 
Avicii
Waiting For Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum