Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Nüßlein kandidiert nicht erneut - Verzicht auf Fraktionsvize-Posten
Berlin (dpa) - Der CSU-Politiker Georg Nüßlein wird nach Aufnahme von Korruptionsermittlungen gegen ihn nicht erneut für den Bundestag kandidieren. Außerdem legt er sein Amt als Vize-Fraktionsvorsitzender der Unionsfraktion im Bundestag endgültig nieder. Dies teilte der Anwalt Nüßleins am Freitag mit, die Vorwürfe gegen Nüßlein wies er erneut zurück.
 
AllgäuStrom Volleys
(Bildquelle: Dominik Berchtold)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 14. Dezember 2018

Die AllgäuStrom Volleys zu Gast beim direkten Verfolger

Die Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen müssen zum letzten Auswärtsmatch 2018 beim direkten Verfolger VV Grimma antreten. Am Samstag Abend um 19 Uhr wollen die Schützlinge von Trainerin Veronika Majova in Sachsen ihren sechsten Tabellenplatz verteidigen und mit einem Sieg in die Weihnachtspause gehen.

Ein schweres Vorhaben, auch wenn die AllgäuStrom Volleys nach dem 3:1-Sieg im letzten Heimspiel wieder positiv gestimmt sind. Über die kämpferische Leistung konnten sie das Spiel noch drehen und zeigten vor allem eine gute Moral, auch im Rückstand und an einem nicht so guten Tag, das Ruder noch rumzureißen. In Grimma erwartet die Sonthoferinnen allerdings ein weiteres anstrengendes Match, was nicht nur an der langen Anreise von knapp 600 km liegt. Grimma startete gut in die neue Saison, musste aber dann ein paar bittere Niederlagen einstecken, so wie im letzten Heimsspiel gegen den SV Lohhof (1:3). Doch zuletzt in Waldgirmes und Stuttgart konnten sie wieder zu alter Stärke zurückkehren und siegen.

Spannung ist in dem Match der langjährigen Bundesliga-Weggefährten immer angesagt. Im letzten Jahr musste in Grimma der Tiebreak nach fast 2 Stunden entscheiden, den der Gastgeber für sich entschied. Und auch dieses Jahr wird wieder einiges zu erwarten sein. Beide sind direkte Tabellennachbarn mit nur drei Punkten Abstand. Und der Umstand dass Grimma bisher nur zwei Heimsiege auf dem Konto hat und Sonthofen ebenfalls nur zwei Auswärtssiege zu verbuchen hat macht die Angelegenheit noch interessanter. Beide Teams wollen natürlich mit einem positiven Eindruck in die kurze Weihnachtspause gehen, ehe es dann Mitte Januar weiter geht. (pm)

 


Tags:
Volleyball Allgäu Sport Bundesliga


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Heaven
 
El Profesor
Bella Ciao (HUGEL Remix)
 
Alle Farben & Alexander Tidebrink
Follow You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum