Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das Allgäu Team Sonthofen präsentiert sich auf der THW/AllgäuHIT-Bühne am Stadtfest in Sonthofen
(Bildquelle: Christian Feger)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 29. September 2014

Allgäu Team Sonthofen gewinnt erstes Heimspiel

3:2- Erfolg im Bayernderby gegen Lohhof

Die Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen gewinnen am Wochenende ihr erstes Liga-Heimspiel und sind im Pokal eine Runde weiter. Am Samstag konnte sich das Team des neuen Trainers Martin Peiske im Bayern-Derby gegen den SV Lohhof knapp mit 3:2 durchsetzen. Am Sonntag schaffte sein Team ausserdem mit zwei Siegen gegen Augsburg und Penzing den Einzug ins bayerische Pokalfinale.

Am vergangenen Samstag begann für die Sonthofer Zuschauer die neue Volleyballsaison gleich mit einem spannenden und hochklassigen Duell gegen den bayerischen Rivalen SV Lohhof. Dass das Spiel kein Spaziergang wird wussten die Sonthofer, denn die Münchner Vorstädter kamen mit zwei glatten 3:0-Siegen am letzten Wochenende und als Tabellenführer nach Sonthofen. Dementsprechend motiviert und konzentriert starteten die neue Allgäu-Team-Kapitänin Lina Hummel und ihre Mannschaft ins Match.

In den ersten beiden Sätzen hatte dann jeweils das Allgäu Team Sonthofen nach hochklassigem Schlagabtausch die Nase vorn. Mit 25:20 und 25:22 gingen die Mannschaften in die 10-Minuten Pause. Und auch in Satz Drei sah alles nach einem glatten Heimerfolg aus, doch bei 24:19 legten die Lohhoferinnen einen Zahn zu und Sonthofen konnte keinen der Matchbälle verwandeln. Ungläubig mussten die mehr als 500 Zuschauer in der Allgäu Sporthalle den Punkt zum 24:26-Satzsieg des SV Lohhof verfolgen.

Und auch in Satz vier wollten sich die Gäste nicht unterkriegen lassen. Mit einer starken Inga Vollbrecht, die anschließend auch zur besten Spielerin auf Lohhofer Seite gewählt wurde, konnte der SV das Spiel wieder offen gestalten. Aber auch Sonthofen kämpfte um jeden Ball und zeigte seine Klasse. Und erneut hatten die Sonthoferinnen vier Matchbälle, die aber allesamt wieder nicht genutzt werden konnten. Mit 29:31 ging ein langer und spannender Satz zum 2:2-Ausgleich für Lohhof zu Ende.

Jetzt musste der Tiebreak das Match entscheiden. Nachdem sich beide Mannschaften zunächst erneut einen Kampf auf Augenhöhe lieferten, konnte sich Sonthofen gegen Ende des Satzes absetzen und, beflügelt durch das lautstarke Publikum, weitere Matchbälle erspielen. Nach einem starken Aufschlag der Ungarin Laura Gubicza landete die Lohhofer Abwehr im aus und besiegelte den 3:2-Sieg des Allgäu Team Sonthofen. Der SV Lohhof bleibt mit diesem erspielten Punkt auf Platz eins der Tabelle, Sonthofen rangiert nun auf Platz Vier. Die Wahl zur besten Spielerin gewann Lina Hummel, die einen hervorragenden Einstand in Sonthofen feierte.

Nach dem langen und erfolgreichen Kampf am Samstag mussten die Sonthofer Damen dann am Sonntag in Augsburg in der Pokalrunde ran. Hier wartete zunächst der Drittligist DJK Hochzoll Augsburg den man mit 3:0 besiegen konnte. Im Finale bezwang das Allgäu Team Sonthofen dann das Landesliga-Team aus Penzing und zieht somit ins bayerische Pokalfinale in zwei Wochen ein.

In der Bundesliga steht erst am 18. Oktober das nächste Match an. Im Heimspiel gegen den letztjährigen Zweitligameister NawaRo Straubing kommt es zu einem weiteren spannenden bayerischen Derby in der 2. Bundesliga Süd.


Tags:
allgäu volleyball lohhof heimspiel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen mit enormen Siegeswillen - Auswärtssieg in Weiden für den ERC Sonthofen
In der DEL2 konnte der ESV Kaufbeuren als auch die Ravensburg Towerstars einen Sieg am Wochenende einfahren. Der ECDC Memmingen konnte zweimal nach einem 2:0 ...
AllgäuStrom Volleys mit Auswärtssieg beim Spitzenreiter - Sonthofer Volleyballerinnen gewinnen in Neuwied
In der 2 Volleyball-Bundesliga siegten die Sonthofer Volleyballerinen überraschend beim Tabellenführer VC Neuwied 77 mit 3:1 (24:26 / 25:23 / 25:22 / 25:23). ...
Viele Chancen, späte Tore: Indians besiegen Weiden - Memminger gewinnen neuntes Heimspiel in Folge
Der ECDC Memmingen hat auch sein neuntes Heimspiel in Folge gewinnen können und bleibt damit Tabellenführer der Oberliga-Süd. Gegen den EV Weiden mussten ...
Arbeitssieg bringt den nächsten Heimdreier - ESV Buchloe schlägt den TSV Farchant mit 5:0 und feiert den siebten Heimsieg in Serie
Der ESV Buchloe hat sich auch im siebten Heimspiel der Saison keine Blöße gegeben und den nächsten Sieg eingefahren. Gegen den dezimiert angereisten TSV ...
ECDC-Frauen treffen im Dezember viermal auf Mannheim - Indians wollen den "Mad Dogs Monat" erfolgreich absolvieren
Nachdem die Indians zuletzt in den beiden Spitzenspielen gegen Ingolstadt und Planegg mit sechs Punkten glänzen konnten, heißt es jetzt nachlegen. Der ...
ERC Sonthofen erneut vor schwerem Wochenende - ESV Kaufbeuren empfängt Spitzenreiter am Sonntag
Die Bulls aus Sonthofen bekommen es dieses Wochenende mit Riessersee und Selb zu tun, der ERC will möglichst viele Punkte trotzdem aus dem Wochenende mitnehmen. Der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Sam Smith & Normani
Dancing With A Stranger
 
Diplo & Jonas Brothers
Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum